WAS MACHT IHR GRAD?

BIN IN DER ARBEIT UND DER TAG ZIEHT SICH MAL WIEDER WIE KAUGUMMI:(

und dann auch noch mit der ubahn heim weil die alte des auto braucht weil ihrs in der werkstatt ist und roller ist schon eingewintert:/

watt a tag[+o(]

Ich langweilig mich mal wieder

gugg grad ins SIP-Forum und schreib was zu dem hier...

trink mein lecker Tee & saug heftig Schmai in den Nüstern...[;)]

 

                                                                  

[quote user="Luky85"]

Ist schon beeindruckend die sache da ... Werde mal morgen kucken wo ich sowas kaufen kann und mal die Schnupf-sache mal testen , evtl. komme ich dann vom Rauchen weg ^^

 

Gruß lukas

[/quote]

Logg Dich doch mal in meim Forum ein

da findest Gleichgesinnte,kannst Dich unter etlichen Beiträgen

Anderer,denen es mal genauso ging,durchlesen.

Gugg ma...ich war 39 Jahre starker Raucher,habs alleine mim Schnupftabak

vor fast nun 4 Jahren geschafft,ganz davon wech zu kommen.

http://schnupftabak.foren-city.de/

 

 

Mein neuestes Eigenbau-Tabaksdöserl ist gerade fertig geworden

 

Schau Dich auch mal hier um

da findest alles zum Thema.

http://www.snuffstore.de/onlineshop/

 

 

Werd mal morgen kucken was ich da so kriege ... Krass mit denn 39 Jahren Raucher , so lange wollt ich eigentlich nciht rauchen ...

 

Sag mal ist das genau so gefährlich wie rauchen ??? Ich meine nikotin is ja auch drinn

[quote user="manito73"]

 

bist du dir sicher das des zum schnupfen is?;)

[/quote]

Jetzt wo Du es sachst...mom...ich probiers mal...

ja...is feinster bayrischer Schmai drinnen...hmmmmm...leckerrrrr

fruchtig mild & ohne Menthol...

 

[View:http://www.youtube.com/watch?v=gWuYTjO6ba8]

[quote user="sdqmm"]

 

vielleicht ist gut zum rauchen abgewöhnen

macht doch die schleimhäute kaputt,das zeugHmm

 

[/quote]

Nicht so,wenn man den richtigen Schnupftabak nimmt.

Mal ein Beispiel.

Dieser enthält nur reinen Tabak,medizinisches Weissöl & Wasser.

Menthol,das gerade die Schleimhäute reizt,ist da nichts drinnen.

Der schmeckt wie ne gute Brasilzigarre.

 

Oder dieser

der wird nach nem Rezept von 1775 nur mit Samiaksalz & Weinsteinsalz

fermentiert.Einer meiner Lieblinge,nicht nur wegen dem Namen.

(Die Frankfurter wissen warum)

Dieser wird übrigens nach wie vor in Holland hergestellt.

Hier mal Bilder der Mühlen.

  http://www.wired.com/underwire/2009/06/gallery_snuff/7/     

Oder diese von Bernard,die Firma wurde vor 275 Jahren in Offenbach am Main gegründet.

 

 

Mein Verbrauch liegt übrigens bei ca. 500 Gramm/Monat.

Und mein HNO hatte nie was bemängelt.

Näheres dazu findest in meinem Forum.

 

 

Dass Schnupftabake zum Drogenkonsum führen,das ist ma blanker Quatsch.

Schnupftabak ist ein echtes Genussmittel,eine Delikatesse und "Schnee" ...weniger...

Gerade Du könntest mit einem guten Schnuffpulver (Tabakfreier Snuff)

Deinen Nüstern aufe Arbeit sauber halten.

Ned umsonst gabs einst in den Kohlebergwerken Schnupftabak für Lau für die Kumpel`s

Hier das sind solche tabakfreien Snuff`s.

 

[View:http://www.snuffstore.de/onlineshop/index.php/cat/c156_Tabakfreier-Snuff.html]

Das sind Schnupftabakflaschen für Bergleute.

 

[quote user="manito73"]

immer diese schleich werbung;)

[/quote]

 

Naja..besser noch als Scheich-Werbung...

 

lieg mit nen dicken kopf auf da couch da letzte glühwein war wohl schlecht;)

bist du dir sicher das des zum schnupfen is?;)

Der jetzt stutzende Leser wird wohl meinen

das mit dem 1:10 Verhältnis...

das ist ja so gut wie ma Garnix..

stimmt nicht.

Da beim Schnupfen das Nicotin über die Nasenschleimhäute aufgenommen wird.

Diese nehmen wesentlich sensibler solches wahr,

vorausgesetzt,man benutzt Schnupftabake richtig.

Die Meisten saugen den bis zum "Kleinhirn" hoch,

was mal grundfalsch ist.Nur gaaanz leicht anschnuppern..wenn möglich

dann die Augen schliessen...so kann man das Nico voll geniessen.

Schnupftabake sind übrigens alle von der Tabaksteuer befreit.

Dieses einst nur in Apotheken erhältliche Wundermittelchen

erlebt dank dem Rauchverbot ne echte Renaissance

Und im Gegensatz zu völlig überteuerten Nikotinpflastern & ähnlichem Unsinn

hat man,ähnlich wie beim Rauchen,stets was "zwischen den Fingern"

Der Markt bietet reichliches an schönen Nachfüll-Döserl

und manche basteln sich Ihre auch mal selber,wie zB. ich.

Angesichts des immensen Angebots internationaler Hersteller

bezeichne ich mich persönlich als Sucht & Genußschnupfer.

 

kaffeetasse stemmen[:D][:D]

ich glaube nicht, das es nur an menthol, oder anderen zutaten liegt

das die schleimhäute kaputt gehen

wenn ich daran denke was du reinziehst,das muß ja auch irgendwo hin, oder wieder raus

allein wenn ich auf der arbeit im staub stehe,habe ich schon ne trockene nase und blutige schnotten

 

da kann es aber nicht am menthol liegen[;)]

da ich nichtraucher bin ,fange ich bestimmt auch nicht an zu schnupfen

außer staub[;)] und gerade für die jüngeren denke ich ,ist es eine gefährliche annäherung zum schnupfen von drogen ,wenn weißt was ich meine[H]

Wat machst du ??? Denn rechten Arm beim Schrauben trainieren oder

 

 

 

 

[quote user="sdqmm"]

nicht der tabak führt zur droge ,sondern das einnehmen (schnupfen )wird zu gewohnheit.

und der schnief ist bei den jüngeren nicht auf tabak ausgelegt, sondern die kommen schneller in kontakt mit drogen

 

 

[/quote]

Hast Recht & ich mei Ruh...[H]

Dann sollt man auch die andren Drogen ma scharf angehn.

Sex

Kaffee

Schokolade

Kakao

Religionen

Kapitalismus

etc.

 

ist alles ne frage der menge[:)]

kann mich an nix erinnern,die menge von meinem hirn ist zu klein[;)]

kenn ich, mach ich auch manchmal[:D][;)]

immer diese schleich werbung;)

Füll grad mein Schnupftabak-Döserl auf...

 

[quote user="Luky85"]

Werd mal morgen kucken was ich da so kriege ... Krass mit denn 39 Jahren Raucher , so lange wollt ich eigentlich nciht rauchen ...

 

Sag mal ist das genau so gefährlich wie rauchen ??? Ich meine nikotin is ja auch drinn

[/quote]

Der Nicoanteil liegt bei ca. 1 : 10,soll heissen...in som 10 Gramm Döserl

Geltscherprise hast nen Nico-Anteil grad ma einer Zigarette.

Schnupfen ist,im Gegensatz zum Rauchen sogar sehr gesund.

Ich hatt,seit ichs mache,keinerlei grippale Aua`s mehr gehabt.

Napoleons Armee hätts ohne das Wunderpülverchen einst niemals

zu Fuss von daheim bis Russland geschafft.

Solltest Dich unbedingt erstma schlau machen.

Was an Schnupftabaken im normalen Handel ist,ist nur die Spitze

des Eisberges.

Es giebt da alleine schon 4 völlig unterschiedliche Arten

aber mehr dazu findest in meim Forum.

 

 

Edit

hab Dir in meinem Forum 3 PN gesendet.