untergrundbeleuchtung...

hab schon die suche benutzt aber meine frage wird nicht so „richtig“ beantwortet,also…
ich weiss das man die nicht im verkehr anhaben darf, also wenn man fährt, aber wenn man auf dem parkplatz oder so steht.

aber jetzt meine eigentliche frage: wie sieht das aus wenn bullen kommen und das sehen dass man so eine beleuchtung dran hat ( natürlich ausgeschaltet), geben die da einem eine busse, oder fragen die dann nur  so in der art wie: wann wird das benutzt, oder wieso haben sie sowas dran etc.

wäre noch hilfreich :smiley: hihi, denn gut ausehen tut es ja ohne ende und wenn man es selber dran machen kann, ist es auch nicht teuer

Ich denke, hihi, in der Schweiz, haha, darf man das genauso wenig, hihi … [8-)]

Und was hat das ganze mit diesem Shop hier zu tun ??

Ist schon kalr, man braucht kein Zubehör oder Ersatzteile …

Klar sind nicht alle Sachen für den Strassenverkehr zugelassen, aber mal daran gedacht, das hier auch Leute für den „Rennsport“ Sachen ordern und nicht für den Straßengebrauch ??

Aber weißt Du was; Schraub’ Dir den ***iß unter dein Plastikgefährt und werde glücklich …

@brian

es kann sein das du die ab machen musst.

wenn du nen dvd player im pkw hast, muss der mit der handbremse kombiniert werden, also handbremse lösen bildschirm tot.

kann ja angehen das es bei der untergrundbeleuchtung genauso ist, das die beim pkw nur dann ein gutachten haben wenn man die mit der handbremse kombiniert. und halt ausgehen wenn man die bremse löst.

also ich bin auch der meinung das mann sie dran haben darf, aber das sie halt nicht an an sein dürfen während man fährt.

[quote user=„Snypos“]ja komm du hast sicher deine midlife crisis, kannst ja schon alt sein, aber erwachsen muss man immernoch nicht sein, wenn man 3 mal das selbe erwähnt :wink: … naaajaaa
[/quote]

Ne Du, die habe ich bereits hinter mir, aber da kommst Du auch noch hin …

[quote user=„Snypos“]du kommst mir grad vor, wie jemand der absolut kein plan hat, aber denkt er müsste einen auf  „ich weiss alles“ machen… wenn du dazu ein kommentar abgeben willst gerne, aber guck dir vorher mal brians antwort an … genau der selbe inhalt wie bei dir [/quote]

Oh man, so ein Mist! Du hast mich durchschaut!


[quote user=„Snypos“]aber ja… ich will hier nicht meine zeit verschwenden nur damit du höhenflieger hast, weil du denkst du bist was besseres.[/quote]

Nein, Höhenflieger habe ich nicht.
Wo bekommt man die denn ???

[quote user=„Snypos“]
ich geh einfach mal in ein „fachgeschäft“, wo nicht solche „assozialen“ leute denken sie müssten ein auf macker machen.
[/quote]

Mach das. Soviel zum Thema „erwachsen sein“. Leute als „assozial“ zu bezeichnen ist wirklich von sehr hohem Niveau. Aber ich denke in Deinem Alter weiß man es nicht besser. Irgendwann wirst auch Du erwachsen.

Dann geh Du mal in das „Fachgeschäft“, es dürfte sich in Deinem Fall ja dann um ein Lampengeschäft handeln. Die können Dir bei Deinem Problem bestimmt weiterhelfen.

Ein Rat noch; Beschimpfe die Leute in dem „Fachgeschäft“ nicht direkt als „assozial“ wenn Sie Dir einen Tip oder einen Rat geben!

sau cool…:wink:

den satz verstehe ich auch nicht

ich meine das widerspricht sich doch

wenn es aus ist ,sind die erlaubt und wenn man sie einschaltet bekommt man den auftrag sie wieder ab zu machen

ich denke mal das man die grünen nur aufmerksam gemacht hat weil sie an sind

und wenn sie aus sind haben sie die ja nicht gesehen

und wenn sie die auch in dem zustannt wo sie aus sind gesehen hättest du sie wieder abbauen müssen

da sie ja verboden sind

Hab mich letztens mal zufällig mit nem Grünen unterhalten, der mich wegen meiner Unterbodenbeleuchtung aufgehalten hatte.

 

Es ist so:

Wenn du die UBB unbedingt eintragen lassen willst, dann ist dies nur möglich, wenn diese über die Einstiegsbeleuchtung angeschlossen ist und eine Schutzvorrichtung hat. Das heißt, dass eine Art Schutzgitter unter den Röhren befestigt werden muss, damit die im Notfall nicht auf die Straße fallen...

 

Es ist aber auch ohne Eintragung möglich. Dann ist es so, dass die Beleuchtung nur im Stand angemacht werden darf. Allerdings nur dann, wenn du mindestens 50 Meter von einer öffentlichen Straße weg bist.

 

So ist es auf jeden Fall im Kfz-Bereich... Ich denke mal bei Scootern wird es nicht viel anderst sein...

 

Grüße

ja komm du hast sicher deine midlife crisis, kannst ja schon alt sein, aber erwachsen muss man immernoch nicht sein, wenn man 3 mal das selbe erwähnt :wink: … naaajaaa

du kommst mir grad vor, wie jemand der absolut kein plan hat, aber denkt er müsste einen auf  „ich weiss alles“ machen… wenn du dazu ein kommentar abgeben willst gerne, aber guck dir vorher mal brians antwort an … genau der selbe inhalt wie bei dir

aber ja… ich will hier nicht meine zeit verschwenden nur damit du höhenflieger hast, weil du denkst du bist was besseres.
ich geh einfach mal in ein „fachgeschäft“, wo nicht solche „assozialen“ leute denken sie müssten ein auf macker machen.

[quote user=„Snypos“]ich find es immer lustig das leute denken asozial ist ein wort mit wenig niveau… ganz normales gegenstück von sozial ;)  du, man kann es aber auch anders formulieren: du bist jemand der unter meiner gesellschaftlichen norm liegt, wollte es nur nicht so ausdrücken, weil dann sicher so ein spruch gekommen wär wie: wen hast du gefragt um das zu schreiben, aber naja … [/quote]

Gesellschaftlich Norm ?? Na, da wüßte ich ja gerne mal in welcher gesellschaftlich Norm Du Dich befindest, das DU so über andere Leute urteilen kannst.

[quote user=„Snypos“] lampengeschäft wär noch eine gute idee, die sind sogar noch kompetenter wie du[/quote]

AUA !! Wenn dann doch bitte : „als wie Du“. Ist dann wieder in Deiner gesellschaftlichen Norm! [:D]

[quote user=„Snypos“]und leute beschimpf ich schon nicht sofort, eben nur wenn sie unter meiner norm sind brian wars nicht, du am anfang z.T. auch nicht, aber wenn das so ein spruch kommt wie: mach dir den scheiss doch dran und sei glücklich, sry aber da kommst du mir bisschen komisch vor
eben wie oben schon gesagt: kindisch und von dem noch abgeleitet  —> keine ahnung haben, aber trotzdem sprüche loslassen ;)[/quote]

Gute Schlussfolgerung ! [Y]

[quote user=„Snypos“] und immernoch überzeugt ??? [/quote]

Überzeugt wovon ??

[quote user="$~AEROX~$"]allso ich hab eine dran und mich hat die polizei schon 8 mal angehalten und die ham noch nie was gesagt wegen der ubb. sie habe nur gesagt ich darfs wärend der fahrt ned an haben. im stand scho.
aber wenn du es wärender fahrt an hast kann es sein das du es vor den bullen weg bauen musst. is meinen kumpel passiert.
[/quote]

wieso blödsinn…
da mir hier eh niemand helfen konnte und bei sip eh fast jeder nur von sich überzeugt ist, bin ich mal schnell zum strassenverkehrsamt gehüpft !!!
dort hab ich gefragt: "was ist wenn ich UGB dran habe ??? werde ich schon dafür gebüsst, dass sie schon dran ist, oder erst wenn ich sie bei der fahrt an hab"

dann haben sie mir erklärt man darf sie dran haben. man darf sie auch benützen, aber nur wenn man sie nicht direkt bei einer strasse anschaltet.

Hi!

Na - verdient ihr hier mal wieder Geld mit einer sinnlosen Auseinandersetzung?

snypos: Du brauchst das Geld wohl für ne neue Tastatur - bei der alten klemmt die Shift Taste.
Ja - auch ich bin nicht von der jüngsten Generation und weine der Zeit nach, wo man in Newsgroups solche User einfach blocken konnte … Aber heutzutage sind bunte Smilies wichtiger … leider

Ich denke aber auch, dass der klügere - und das seit ihr doch beide - nach gibt. Insofern denke ich, dass man das hier beenden kann, oder? Nur so ne Idee… Habe das Gefühl, dass alles gesagt ist, oder?

Falls jemand mein Post nicht mag - es geht auch per PM oder wollt ihr Euch echt nachsagen lassen, dass es um die 5 Cent geht?

Gruß
Daniel

Hi!

Es geht also doch ums Geld ... da mach ich dann gleich mal mit ...

Ich würde gerne *Plonken* - und zwar so langsam Euch beide - leider geht das bei Foren ja nicht ...

Snypos: es ist extrem unhöflich, auf die Shift Taste zu verzichten - das wollte ich mit der kaputten Tastatur sagen - auch wenn es oft als cool angesehen wird, ist es nicht mehr als Faulheit, die nicht gut ankommt, wenn es um eine gepflegte Unterhaltung geht (oder - sorry - bist Du zu blöd dazu? Oder hast Du keine kleinen Finger? ) - wobei man hier sicherlich von beiden Seiten nicht von "gepflegt" sprechen kann ... Niemand sagt, dass man seinen Text zuerst auf Rechschreibung prüfen soll, aber für mich ist es schon ein Zeugnis für den geistigen Wissenstand - da würde ich mir mal Gedanken drüber machen ...

Könntet Ihr Euch trotzdem darauf einigen, Euren Disput per PM auszuführen? Es wäre sicherlich nicht nur mir damit geholfen ... Auch auf mein Post erbitte ich die Reaktion ausschliesslich per PM

--> denkt an den Klügeren - bisher macht keiner von Euch das Rennen ...

Gruß

Daniel

[quote user="$~AEROX~$"]
aber wenn du es wärender fahrt an hast kann es sein das du es vor den bullen weg bauen musst. is meinen kumpel passiert.
[/quote]
Das ist doch auch wieder völlig sinnfrei, darfst es dranhaben, aber nicht anhaben während der Fahrt, hast du es aber doch an, musst du es abbauen?

[quote user=„brianjones71“]Darfst du überhaupt nicht dranhaben. Ist rein für Kostüm-, Ausstellungsfahrzeuge. Auch im ausgeschalteten Zustand nicht im öffentlichen Verkehr, wo ja auch viele Parkplätze zu zählen, zu benutzen!
[/quote]

Stimmt, so eine super geile Unterbodenbeleuchtung (VORSICHT! IRONIE !!) darfst Du auf deutschlands Straßen nicht verbauen.
Aber davon ab, wer braucht so einen ****iß ??
Abgesehen vielleicht von geilen Plastikrollern … [8-)]

[quote user=„sven.krone“]Ich denke, hihi, in der Schweiz, haha, darf man das genauso wenig, hihi …[/quote]

oh mein gott wie alt bist du ???


[quote user=„sven.krone“]Klar sind nicht alle Sachen für den Strassenverkehr zugelassen,
aber mal daran gedacht, das hier auch Leute für den „Rennsport“
Sachen ordern und nicht für den Straßengebrauch ??[/quote]

ach, man fährt damit auch rennen… woahhhh :open_mouth:

[quote user=„sven.krone“]Aber weißt Du was; Schraub’ Dir den ***iß unter dein Plastikgefährt und werde glücklich …[/quote]
und krasser als vorher ??? r.e.s.p.e.c.t.

[quote user=„Snypos“] oh mein gott wie alt bist du ??? [/quote]

Ich denke mal das ich einen ganzen Tacken  älter bin als Du, das fängt schon damit an, das ich keine bunte Beleuchtung für meinen Roller brauche …

[quote user=„Snypos“] ach, man fährt damit auch rennen… woahhhh :open_mouth: [/quote]

Und Du fragst MICH wie alt ich bin ???

[quote user=„Snypos“] und krasser als vorher ??? r.e.s.p.e.c.t.  [/quote]


Junge, Junge … Zum Thema Alter; Du fragstm, ob man eine Unterbodenbeleuchtung unter seinen Roller bauen darf und das wird hier verneint. Darauf stellst Du dann solche Internetseiten und Shops in frage, die soetwas verkaufen ??

Dann sag DU mir doch mal, wie alt Du bist!

Mir ist es nur so bekannt, dass es eine nach der STVO nicht genehmigte Lichtanlage ist! Und wenn die nicht mal eingetragen ist, dann erlischt halt die BE!
Hier mal ein Zitat von Folia Tec, die diese Lampen herstellen:
Das FOLIA TEC Produkt „Neon Unterboden Kit“ ist nur für die Montage an
Showfahrzeugen und für Showzwecke gedacht. Es ist nicht erlaubt den
Neon Unterboden Kit im Straßenverkehr zu nutzen. Selbst die Montage
(auch wenn die Neonröhren nicht eingeschaltet werden) ist nicht erlaubt

Zum Glück muss ich mir solche Gedanken nicht machen, mein Schwanz ist lang genug![:D]

an meinem farzeug kommen nur teile mit ABE und die man eindragen kann trann

aber balt habe ich ja die dna nicht mehr da ich sie verkaufen will

den ich habe vor irgend wan den motorradschein zu machen

regt euch mal ab ich mein es ist mit der unterbodenbeleuchtung geschmacksache

 

ich persönlich find die dinger einfach nur amok ....
sie sind verboten man darf sie nich ma am rolelr habn aber aber z.b was is euch lieber zu shcnell fahren oder ne beluchtung  also bitte ich kenen jemand der is 40 unt hat so ne beleuchtung unter dem auto und dem motorrad woltl ihr mir erzählen der sei auch nich erwachsen ... hehe ...