70ccm Polini richtig bedüsen

Hallo Jungs! Ich hab mir schon so viele Threads über die richtige Bedüsung durchgelesen,aber ich komme einfach auf keinen Punkt!

Mein Setup: 68ccm Polini Alu, 19er Delortovergaser, Polini Speed control, langere Übersetzung, Malossi Torqu controll, usw.

Ich komm mit der Bedüsung einfach nicht klarr,Ich hab alle Düsen von 85 bis 102 besorgt. Polini gibt eine Düse von 96 in der Beschreibung an, und auch ein fetteres Mischrohr und eine W16 <nadel hab ich verbaut. Der Motor läuft als neuer perfekt geht wie Sau!!! aber es wird immer weniger, und dann kommt der Reiber! Ich kann nicht noch größer eindüsen, denn dann läuft er nicht mehr so schnell!!

Auserdem ist der Kolbenboden under der Zylinder immer total nass wenn ich ihn zerlege und die Kerze ist rußig!!!!!!

Habt ihr eine Idee für mich!!!

Ich werde sie noch einmal neu  aufbauen!

Die Teile sind schon zuhause Zylinder, KW, KW-Lager, Dichtringe

Aber vorher muß ich unbedingt wissen was ich falsch mach.

 

Der Motor läuft im gesamten Drehzahlband super sauber Dreht wie Sau!

Aber die Bilder sind ja von dem Zeitpunkt als die Ölpumpe den Geist aufgab. Jetzt ist der Pott eh hinüber.

Hab ihn aber noch nicht zerlegt.Springt nichtmehr an. Ich wollte aber sicher gehn damit der neue Pott nicht wieder Verheitzt.

Aber wenn er perfekt läuft  und Leistung hat, ist die Bedüsung in Ordnung,oder teusche ich mich?

Den Bilder zu urteilen, ist der POtt hin oder noch zu brauchen? Denn wie schon oben erwähnt hab ich ein bischen mit Stahlwolle poliert und wieder eingebaut.

Auserdem ist mein Auspuff immer verrußt und nass, ich mach mir schon Sorgen dass er nicht verrußt. Deshalb glaub ich, dass die Bedüsung schon passt. Er wird sich eben anden Stellen wieder verrieben haben.

 

 

 

Da weil der Auspuff verußt ist, leite daraus ab, das er genug Öl bekommt

Wie gehabt ... ÖL Sorte wechseln (Am besten gleich Gemisch fahren , das SIP ÖL ist für dein Zylindertyp tödlich) und deine Kerze in auge behalten .

 

Deine EG Kerze kannste dir eh sparen hier reicht ne normale ES ...Wärmewerte für Polini ALU 8 - 10

 

Aufgrund des ALU-Zylinder sollteste eh eine Kalte kerze wie du sie hast auch fahren ..Aufgrund der besseren Wärme ableitung

 

Gruß Lukas

 

 

Lucky, warum ist denn das Sipöl für seinen Zylinder tödlich?

Hab nämlich in einem Roller auch nen Aluzylinder (Pinasco) verbaut und ab und an schon mal eins von den 100 ml Fläschen Vollsynthetik gemischt.

Getrenntschmierung. Ist aber eine neue Pumpe, den den ersten reiber hatte ich wegen der kaputen Pumpe! Deshalb bin ich mir auch nicht sicher op ich die kleinen Riffen gut genug rauspoliert hab. Es wäre natürlich auch möglich, dass er sich wider dort gerieben hat! Aber befor ich jetzt noch nen Pott schrotte frag mal lieber nach!!! Aber wenn der Zylinder nass und fett ist muß die Düse doch passen oder? Auserdem  gibt Polini auch 96 an.

Also Lukas, wenn du mich fragst hat er sich an den alten Spuren wieder gerieben!?

Kerze ist: NGK BR10EG

ÖL ist: Vollsynthetik von SIP

Danke   Andreas

oder das benzin nicht richtig verbrennt

hast du mal die kerze geändert? (anderer wärmewert)

vielmehr welche fährst du?

Um bei den Kerzenwerten eine Sprache zu sprechen, hab ich hier ne Tabelle:

Und damits wieder ein bisschen schwieriger wird, ändern die Hersteller Bosch und NGK mal wieder die Bezeichnungen...

Na ich möchte auf keinen fall ein Produkt schlecht reden , aber dieses ÖL in verbindung mit denn Zylinder und Luftkühlung ist mehr als gefährlich .... Man kann es fahren solange man nicht denn Motor beansprucht und ihn auf Höstdrehzahl fährt , nur welcher Scootermatik fahrer macht es schon der so ein Zylinder verbaut hat [:D] ...Mein Tipp : Motul 800 und gut is , oder schreibst mir ne E-Mail da habe ich was besseres ( [email protected] )

 

Wenns umbedingt das SIP öl sein soll dann bitte mit 15W40 mischen ...Sollteste nicht wissen wie es gemischt wird dann bitte finger von lassen .

 

Gruß Lukas

Na fakt ist das ich an denn Stellen keine schmierung mehr hatte , und ich denke mal aufgrund der hohen Drehzahl ( um ca: 12.000 rpm und mehr drehen diese motoren) und der hohen Temp hat es das Öl nicht mehr geschaft zuschmieren und ist regelrecht verdampft ...Die Motoren liefen mit ne mischung von 1:25 bis 1:33

 

Richtig !!! Teils liegt es wirklich am Flammenpunkt des Öl´s , obwohl Öle gar keinen Flammenpunkt haben da sie nicht brennen ABER : Ab Temp XXX fängt das ÖL an zu verdampfen und es bilden sich Gasgemische die das zeig Entflammbar machen ...Und wer mit denkt kann sich auch denken das dadurch auch unterumständen die Temp. des motors steigern kann und dadurch zum Kolbenfresser mit führen kann ...was ich mir bei denn Andi so vorstellen könnte (ich gehe von einer guten vergaser abstimmung aus ) und teste echt mal ein anders ÖL

 

Daher Rate ich von Ölén ab die unter 90 Grad Flammenpunkt liegen für Luftgekühlte hochdrehende Zylinder ab .... Man kann so ein Öl nehmen aber dann bitte auf ein Wassergekühlten nicht stark beanspruchten straßen motor ...

 

Könnte dazu noch mehr schreiben , habe aber ehrlich gesagt kein bog mehr ^^ ...Fragen ?? dann fragen [:D]

 

Gruß Lukas

OK! Danke Luky!

Das nenn ich mal ne geile Auskunft! Ich denke auch, das die Vergaswerabstimmung nicht so verkehrt sein kann, zuminderst nicht so dass ich gleich nen Motorschaden hab! Ich werd ein anderes Öl einfüllen.

Oder es ist tatsächlich der Grund, weil die Ölpumpe verschlissen war.

Es ist ja nicht so dass es das erste Moped ist das ich tune.

Aber es ist eh meistens so, mein eigenes soll voll abgehen, und da sind eben andere Drehzahlen.

Die Scoots die ich von meinen Freunden gemacht habe funktionieren alle bestens!

Nur meins steht!!!!!

Danke für die Tipps!!!!!!!!

 

So wie Schwidi schon sagt ..ÖL Pumpe raus , da biste auf der sicheren seite (Es gibt Dickflüssige Öle womit auch die Öl pumpe überfordert ist und somit das verhältnis vergrößert was unterumständen auch zum Motor Defekt führen kann)

 

Mach doch mal die 9er ES Kerze rein (Die EG wird dir nix bringen) , anderes ÖL (Flammenpunkt etwas über 120 grad) und dazu 2 nr größere HD ...Dann auf gemisch umsatteln und von 1:25 anfangen und testen wie weit man gehen kann .

 

hier paar öle : http://www.sip-scootershop.com/DE/Products/14180000/Ol+CASTROL+2Takt+Scooting+2t.aspx , http://www.sip-scootershop.com/DE/Products/76823000/Ol+MALOSSI+71+1000ml.aspx ... Evtl. wenn du öfters am Motor schraubst dann noch das A747 oder kuckst wo du das XR77 herkriegst (Nachfolger vom A747 , deutlich verbessert dat öl)

 

Hab da noch was hochgeladen zum thema ÖL [View:error-image]

 

Gruß Lukas

 

 

Wie gesagt und wie gehabt rate ich bei diesen Zylinder von diesen Öl ab .... Was heisst hier Race Öl ??? Heut zutage steht doch auf jeder 2 Takt öl flasche drauf und kaum drehste die um steht " Raucharm und ablagerungsfrei" was gegen gute Hochleistungs öl spricht wo ich sagen würde das es ein RACE ÖL is ...

 

@ Schwidi ...Polini ALU dreht um die 10500 +- 1000 je nach reso (Allgemein setup) ..Ich meinte das SIP ÖL, klar gibs auch Synthetiköle die gut sind

 

Ansonsten RSANDI ...Kannste dir mal diesen Thread durchlesen und bei Intresse sich melden , kann dir 2 flaschen zukommen lassen (Kostenlos) ... http://www.sip-scootershop.com/community/forums/t/407884.aspx .

 

Gruß Lukas

So war mal so nett und hab mal 2 Zylinder abgelichtet (Luft und wassergekühlte) und das mein lieber andi passiert mit so genannten " RACE ÖL " ... Zum ÖL hersteller sage ich mal nix zu

 

 

 

 

Sind alles ALU Zylinder ... die ca: 2-3 betriebstd. hintersich haben

Also nach denn Bildern zufolge ist der Kolben zu heiß geworden ...Mein Tipp : Bedüsung abstimmen und ÖL sorte aufjedenfall wechseln .

 

Läuft er auf vollgas sauber ??? Und wenn du von vollgas auf leerlauf gehts , macht er es sofort oder bleibt er kurz auf erhöhter drehzahl stehen und fällt dann ab ???

 

Gruß Lukas

was hat denn der Auspuff damit zutun , verstehe es einfach nicht ???... Also nochmal die bilder die du hochgeladen hast sind die wo die öL-Pumpe denn geist aufgegeben hat  , also lag es an zuwenig schmierung (Wer aber trotzdem dafür die öl-sorte zuwechseln)

 

Dann mach ne neue ÖL-Pumpe bzw. aufgemisch fahren und mal die kerze öfter anschauen ...

 

 

Gruß Lukas

ist des ne ngk?

 

ich fahr aufm 75er dr

ne 5er bosch

und super bild!

 

der falsche wärmewert kann auch zum verrusen führen

Lucky, da würde ich auch gerne mal testen, wenns geht.

Also die Ölpumpe würde ich ausbauen, wenn du tunst.Eine Fehlerquelle weniger.

Nochmal auf den Gaser zurück zu kommen, falsche zu magere Bedüsung könnte den Motor auch überhitzen lassen, aber dann sieht das Bild der Teile ja anders aus durch nen Klemmer.

Jo! Das ist sicher das beste! Habt Ihr die Pumpe ausgebaut oder lässt Ihr sie einfach trocken mitlaufen?

Ich werde auch mit 1:25er fahren 1:50 kommt mir zu wenig vor.