Zylinder Hub verringern

Hallo liebe Community,

 

Ich bin neu hier und ebenso noch Vespa mäßig unerfahren, nur schrauben ist nicht neu! 

 

 

 

Komme schnell zu meinem Thema: 

Habe mir eine PK 50 S gekauft BJ 85 

4 Gang 

 

Kann man ohne Umwege eine Kurbelwelle mit 43mm Hub anstatt eine 51mm Hub einbauen?

 

Natürlich mit angepassten Zylinder/Kolben

Hallo,
das läßt weitere Fragezeichen aufpoppen.

So, wie du es formulierst, hast du eine PK 50S, deren Motor, so läßt sich vermuten, mit einer 51 mm Kurbelwelle und einem Zylinder > 125 ccm, dem dazugehörigen Auspuff sowie (vermutlich) einer anderen Getriebe-Primärübersetzung sowie einem großen Vergaser (> Dell'Orto SHB 19er) ausgestattet ist.
Nun möchtest du den ursprünglichen Originalzustand wiederherstellen.
Richtig?

Hierzu mußt du den Motor ausbauen und komplett zerlegen. 
Folgendes wird dann getauscht:
- Die Kurbelwelle mit 51 mm Hub wird gegen eine mit 43 mm Hub getauscht.
- Kurbelwellenlager empfehlenswerterweise hierbei auch tauschen
- die Stehbolzen tauschen, damit Kurzhubzylinder passen.
- Einen entsprechenden Kurzhubzylinder verbauen.
- Passende Zylinderkühlhutze nicht vergessen
- die Getriebeprimärbersetzung tauschen (vorhandene ist wahrsch. zu kurz übersetzt)
- Vergaser und Ansaugstutzen tauschen
- Passenden Auspuff verbauen

Das sind die Mindeständerungen, um einen auf 51 mm Hub umgebauten (ursprünglich 50 ccm) Motor wieder auf 43 mm Hub umzubauen.