Zylinder einfahren!!

[:bounce:]
Wie lange sollte ich meinen Zylinder ungefähr einfahren?? (208 Polini)

Vielen Dank schon mal

PxRacer

[:bounce:] ja da hatt sich dann alles erledigt!!!

Original von Moritz_SIP: Hat zwar nichts mit 208er zu tuen, aber das ist der orig. Text aus der Malossi Bedienungsanleitung 172er.

"Nach Montage des Sets die ersten 40-60 Minuten nur mit maximal Halbgas fahren und 6000 U/min nicht überschreiten. Nach dieser Zeit wird das Fahrzeug als eingefahren betrachtet.

Werden diese Angaben befolgt, steht der Motor für optimale Leistungen bereit."

[:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D]


Moritz (SIP Scootershop)
Moderator SIP Forum

RocknRoll aint`t Noise Pollution!

Naja, wobei der 172er Malossi allerdings Alu mit Nicasillaufbahn ist und der Polini nunmal Grauguß, und das da Welten dazwischen liegen sollte man ja auch bedenken…

nur so am Rande… ich würd so um die 800km nicht richig vollgas geben, bzw. nicht allzuhoch drehen lassen, mal ein kurzer Sprint schadet auch nicht, es heist ja immer das der Motor späöter so läuft, wie er eingefahren wurde… sollte man aber nicht wörtlich nehmen… ab und zu ein bischen mehr sdchadet nicht, nur nicht übertreiben, wenn der Motor noch kalt ist auf jeden Fall niedertourig und schonend fahren…

Also den Polini würd ich persönlich mindestens 1000 bis 1500 km einfahren da der gerne klemmt!!

Wirklich brav fahren!!!

[:smile:] Upps! [:smile:]

MFG
PxRacer

ich habe noch nie 500km geschweige 1000km eingefahren, und die Zylinder haben immer lange gehalten.(für alle die jetzt ausflippen, es waren einige Zylinder)
Einen Tag Halbgas fahren, ansonsten Zylinder immer erst auf Temp. bringen bevor man Stoff gibt.
Das mit der Malossi Beschreibung passt schon.
Das wurde hier schon sehr oft gepostet und jeder hat da seine eigene Meinung, ich denke eher das sauberes Arbeiten und die richtige Zündeinstellung wichtig sind.

Jeder wie er meint.

Gruß Cut

[:bounce:] Super!
Vielen dank für die Infos.

MFG

PxRacer

Sers,
ich hab meinen Polini 208 etwa 150-200 km gebummelt, dann hat ers langsam mit härterer Gangart gekriegt - also alles außer Dauervollgas - und ab etwa 800 km hat sichs erledigt, dann hält die Kiste auch! In meinem Fall warns dann etwa 15000 km - ohne Gnade fürs Material!
Gruß Tom

Werden diese Angaben befolgt, steht der Motor für optimale Leistungen bereit." [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D]

…ja die leistung steht dann vielleicht für die nächsten 40-60min zur verfügung. dann hat´s sich´s mit dem 172er malle erledigt!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Poliert?[:shock2:] Ich hoffe nicht das du das Wörtlich meinst!Wenn du den Kolben poliert hast kannsten dir jetzt in die Vitriene stellen![?[]

Man sagt immer 1000 Kilometer… Aber das erscheint doch etwas viel. 500 min.!! Und in den 500 km niemals Vollgas fahren. Das ist ganz wichtig!!

wenn der 208 er klemmt ist der fehler auf der sitzbank zu suchen…

Hat zwar nichts mit 208er zu tuen, aber das ist der orig. Text aus der Malossi Bedienungsanleitung 172er.

"Nach Montage des Sets die ersten 40-60 Minuten nur mit maximal Halbgas fahren und 6000 U/min nicht überschreiten. Nach dieser Zeit wird das Fahrzeug als eingefahren betrachtet.

Werden diese Angaben befolgt, steht der Motor für optimale Leistungen bereit."

[:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D]

[:bounce:] Super!Vielen Dank

MFG

PxRacer

[:bounce:] Glaub nicht das der klemmen wird. Hab das Kolbenspiel erhöht und der Kolben ist poliert. Erhöht die Haltbarkeit schon ziemlich. Wird schon gut gehen[:smile:]

MFG
PxRacer