Zündzeitpunkt für aufgerüstete 64er GL

[:bounce:] [:shock1:] Moin Moin!
Ich brauch`mal wieder das Fachwissen erfahrener Rollerer; und zwar
über den richtigen Zzp.
Also - an meiner 64er GL habe -bzw. werde ich folgende Komponenten
verbauen:
Kurbelwelle - original ( neu )
Kolben u. Zyl. - DR 177 ( neu ) dritter Ü-Kanal ins Gehäuse gefräst
Auspuff - Sito Plus ( neu )
Vergaser - 24/24 E ( neu );Bedüsung wie im Katalog
Kupplung,Primär u. Getriebe original - ( alt )

Übrigens - als Hinweis: gute Alltagstauglichkeit und lange Lebensdauer
des Motors sind mir wichtiger als km/h u. Leistung bis der
Arzt kommt…
Also - wieviel Vorzündung hat sich als „haltbar“ erwiesen???

Vielen Dank schon mal u. guten Rutsch!!

               BigBen

was hast du gegen den dr…? ist doch bei oldies ideal…vielleicht hat er ja nur 2 überströmer…( weiss ich grad net)

Da sag ich nur 19°v.OT!! Das funktioniert immer!!

Markus[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

ich sach nur: lieber ausprobieren als klemmen!!

hoffentlich hast du den zylinder noch nicht gekauft! g
pinasco 177!!

bei deiner kombi würde ich mal mit 16/17° anfangen, wenn du gut auf deinen motor hörst merkst du wenn er durch zu viel vorzündung obenrum anfängt zu betonieren.