Zündzeitpunkt beim 177 D.R.

Hallo!

Ich bin gerade dabei meine Vespa PX 125 zu restaurieren. Jetzt bin ich dabei aber auf ein Problem gestoßen: An der Zündgrundplatte unterm Lüfterrad gibt es ja das „A“ und das „IT“ eingeprägt.

Dummerweise hab ich mir nicht gemerkt auf was das stand, wann sie also zündet. Hab nen 177er von D.R. ;D

Ach, und hat jemand Erfahrungen ob und wie man diesen Satz am besten eingetragen bekommt? Der Vorgänger hat ihn nämlcih schwarz gefahren, das Risiko ist mir aber zu hoch. Gibt es da ein Tüv-Gutachten wie für den 135er von D.R.?

Vielen Dank im Voraus!

Simon alias dixsept

Moin auch!
Abblitzen heißt - Zündung mittels Zündblitzpistole ( Stroboskop ) einstellen! Findest Du alles hier im Forum - versuch mal die Suchfunktion.
Oder lies den Helferlein auf http://www.alteroller.de

Sehr informative Seite!

Gruß Ben

hallo,

wenn du auch noch anderen vergaser/puff fährst: nimm die rechtere im uhrzeigersinn…(also späteren zündzeitpunkt)

wenn sonst alles orig. kannst du richtung links drehen, dann hat sie unten raus mehr dampf - aber immer zwischen den beiden markierungen bleiben, sonst gibt ärger!

mfg. ss

Moin auch!
Ein TÜV-Gutachten für den D.R. gibt es leider nicht! Aber wenn Dein Roller V O R 1989 gebaut wurde kriegst Du das Teil auch eingetragen - Briefkopien bei http://www.nukes.de

Wenn Du die Zündung abblitzen kannst - mit 18° vor O.T. bist Du gut bedient.

Gruß Ben

fette sache

danke erstmal, aber bitte was heisst „abblitzen“ und wie soll ich den auf 18° stellen, von wo wird das wie gemessen?

hab den sito puff und bisher noch den original vergaser.

dixsept