Zündung weg. Wo liegt der Fehler?

Boa, endlich ist die Maschine wieder fit und jage über die Autobahn. 10 min Vollgasfahrt und plötzlich..., Zündung weg. Maschine springt nicht mehr an.

Zündkerze funkt nicht mehr. Was kann da kaputt sein?

Als erstes: Zündkerze tauschen, auch wenn sie noch gut aussieht! Dann Kerzenstecker- und kabel tauschen.Wenns dann immer noch nicht funzt: Testen, ob bei eingeschaltetem Licht der Scheinwerfer vorne auch hell wird, wenn du den Kickstarter trittst.Wenn nein: Speisespule auf der Zündgrundplatte wechseln.Wenn ja: Weiter zur Fehlersuche: Zieh mal an der CDI, sieht so aus:

das grüne Kabel ab.Das schließt einen Fehler mit der Bordelektrik aus.Wenns dann geht, schreibs rein, dann sag ich dir, wie du weiter vorgehst.Wenn nicht: CDI auswechseln.Wenns daran auch nicht liegt: Abzieher besorgen und Polrad abmontieren, Pickup messen, der sieht so aus:

Der linke ist okay.Der sollte dann 110 Ohm haben +/- 10%, ansonsten tauschen.Eve. mal testen, ob das Polrad noch magnetisch ist.

Mehr fällt mir jetzt nicht ein.

Lässt sich mit dem Nagellacktip die Spule reparieren, wenn sie hin ist?

Jau, es war die CDI. Er läuft wieder... fast. Aber das ist ein Thema für einen neuen Thread.

Danke an alle und insbesondere an Schwidi mit seiner excellenten  Antwort/Beschreibung.

[quote user="Schwidi"]

Lässt sich mit dem Nagellacktip die Spule reparieren, wenn sie hin ist?

[/quote]

Allermeist ja

die Drähte sind ja nur blank gescheuert,die Spule aber noch nicht hin

ich hatts schon oft hier empfohlen und nur positive Ergebnisse gehört

ich hatt das von Anfang an bei meiner Freunjdin Vespchen gemacht,

hatt noch nie Ärger mit Zündaussetzern

Da hatt ich das zuerst gepostet

nur hatte SIP alle meine Beiträge dazu gelöscht.

[View:http://www.sip-scootershop.com/community/forums/t/367918.aspx?PageIndex=1]

 

[quote user="Buffer"]

Werde ich mal testen, denn ich habe noch ne Zündung, die letztes Jahr nach nur 1000 Kilometern hinüber war.Hatte damals auf Verdacht nen anderen Pickup eingelötet, lag aber an der Spule.

Mal sehen, ob die Zündung mit deinem Tipp wieder funzt.

[/quote]

Solltest aber zuerst vorsichtig mit der Pinzette diese weisse Iso ablösen

und am besten diese Spule komplett ausbaun

 

Obba-Tip.

Bau mal die Grundplatte der Lima aus

dann nimmst matten Nagellack,schmierst den über diese Wicklung der Zünd-Ladespule

lässts gut durchtrocknen...diese sehr dünnen Drähte scheuern gerne mal blank

was zu nem Kurzschluss führt

da ja gerade an der Kurbelwelle die höchsten Vibrationen anliegen.

Ein echter Konstruktionsfehler bei andren Herstellern ist diese Spule vergossen

und da nur mit bisserl Isoband umwickelt.

Nagellack hat fast gleiche Eigenschaften wie der zum isolieren übliche Schellack,

was Wärmeausdehnung & Hitzefestigkeit betrifft.

Das kann ich nur allen raten

auch wenn noch kein Defekt anliegt,die Spule vorsorglich damit zu imprägnieren.

 

Werde ich mal testen, denn ich habe noch ne Zündung, die letztes Jahr nach nur 1000 Kilometern hinüber war.Hatte damals auf Verdacht nen anderen Pickup eingelötet, lag aber an der Spule.

Mal sehen, ob die Zündung mit deinem Tipp wieder funzt.