Zündung einstellen

Servus!

Hab mir gestern nen SAtz eingebaut und soll nun laut Hersteller die Zündung von 19° auf 17° stellen.

Wie mach ich das?
Einfach die ANkerplatte und 2° gegen den Uhrzeigersinn??
Woher weiss ich dass es dann genau 17° sind??

Danke, Grüsse aus RT

Hi,

du ermittelst den OT(ObererTotpunkt) indem du einen Kolbenstopper oder eine verlängerte Zündkerze rein.
Dann vorsichtig am Polrad in eine Richtung drehen bis der Kolben am Stopper anschlägt. Dann das Polrad nicht mehr bewegen und zwei Striche anzeichnen, einen am Motorgehäuse und einen auf dem Polrad, diese müssen eine Linie ergeben.
Dann das Polrad wieder vorsichtig in die andere Richtung drehen bis es wieder anstößt. Wieder einen Strich auf das Motorgehäuse machen der mit dem auf dem Polrad fluchtet.
Nun mit einem Schneidermaßband die Strecke zwischen den beiden Strichen auf dem Motorgehäuse ausmessen und den Mittelwert bestimmen.
Dort einen weiteren Strich anzeichnen und diesen als OT festlegen. Mach das ruhig öfter bis es genau stimmt.
Dann nimmst du das Maßband und misst den Umfang des Zündgrundplattengehäuses und teilst diesen durch 360.
Das Ergebnis dieses Bruchs gibt an welche Länge für 1° steht.
Dann die 2° in mm vor dem OT anzeichnen.

Jetzt das Polrad wieder drauf klatschen und Motor anschmeißen.
Dann hälst du die Pistole Richtung Lüfterrad. Der Strich auf dem Lüfterrad und der der Strich vor dem OT sollten fluchten.
Wenn dies nicht der Fall ist Lüfterrad wieder runter und Zündgrundplatte drehen.
Dann wieder Polrad drauf und wieder blitzen.
Dieses Spielchen so lange wiederholen bis die Striche zu 100% übereinstimmen.

Hört sich kompliziert an ist es aber nicht wirklich. Mit ein bisschen Geduld geht´s schon. Immer an das Ergebnis denken dann vergeht die Zeit wie im Flug…
Der Kauf einer Pistole lohnt sich in jedem Fall.

Viel Glück

wenn genau, dann abblitzen. blitzpistole gibts hier bei sip oder in jedem autoteileladen.