Zündkerzengewinde im Zylinder defekt.

Moin,

weiß jemand von euch ob SIP auch Ersatzgewinde für den Zylinder anbietet, wenn das Gewinde im Zylinder (Zündkerze) hinüber ist? Auch als helicoil bekannt. Meins hat sich wohl für immer mit der Z`kerze vereinigt.

Gruß 

Das kann man erfahren, wenn man den Begriff "Helicoil" einfach ins Suchfeld des Webshops eingibt.
Die Antwort ist "nein", SIP hat solche Reparatursets nicht.

 

Zum einen sind Helicoils hier nur eine Notlösung. Der Grund für diese Annahme: Beim Zweitakter schraubt man  die Zündkerze zwecks Austausch oder turnusmäßiger Reinigung ja ohnehin öfters heraus, was den Helicoil unter Streß setzt.


Zum anderen wird zum Hineinpraktizieren des Helicoil-Reparatureinsatzes das spezielle Eindrehwerkzeugkit benötigt, wobei man evtl. an die Kosten für einen neuen Zylinderkopfes stoßen kann.


Ein weiteres Argument gegen den Helicoil ist der Fakt, daß man mit dieser Methode auch geübt hantieren muß, damit die Reparaturmaßnahme Sinn macht. Ein Reparatureinsatz muß schließlich nachhaltig fest verankert sein. Wenn man also aus Ungeübtheit das Kernloch schief bohrt, kann so ein Einsatz und die eingeschraubte Zündkerze so nicht sicher halten.


Fazit:
Je nach Rollertyp ist es vielleicht sinnvoller, gleich einen neuen Zylinderkopf zu nehmen oder sich an eine Fachwerkstatt zu wenden (welche passendes Werkzeug öfters braucht und dir das Gewinde wirtschaftlich und sachgerecht reparieren kann).