Zündkerze???

hi,

hab mir grade eben ne neue zündkerze gekauft und zwar ne ngk b7hs (entspricht der bosch w5ac). hab extra bei sip gefargt welche zündkerze ich für meine vespa pk50 n (baugleich mit pk 50 xl, alles original bis auf den sito plus) brauche und die haben mir gesagt ich brauch ne bosch w5ac. jetzt hab ich eben die alte zündkerze ausgebaut und siehe da, es war ne ngk b6hs eingebaut.

welche zündkerze is den jetzt die richtige und kann ich die b7hs mal ausprobieren ohne etwas kaput zu machen?

mfg veithy

aber wenn du hier

http://www.spark-plugs.co.uk/pages/technical/boschw5a-y6dc.htm

mal schaust entspricht die b7hs der bosch w5ac.

was macht das für den motor für nen unterschied wenn die kerze etwas heißer is?

ANSICH IST ES SCHON DIE B6HS … DIE IST ETWAS HEISSER ALS DIE B7HS
DU MACHST ABER NICHTS KAPUTT WENN DU DIE B7HS NIMMST

KANN NUR SEIN DASS SIE SCHNELLER KAPUTT GEHT

ok ne denn mal danke!!!

ich hab zwar nicht so wirklich ein gutes gefühl bei der sache, aber wird schon schief gehen :wink:

mfg veithy

ich fahr die 7er ngk auf ner PK 50 S und die W5AC war schrott! Tut mir leid, aber damit ist sie einfach nicht richtig gelaufen, ich weis net warum…

also meine vespa läft mit der b7hs auch super!!! ich gleub ich lass die kerze einfach drin!!! das einzig komische is das mein roller mit der neuen kerze auch nicht besser anspringt wir vorher. an was kann das liegen? wenn ich mit joke starte kommt sie meist beim ersten oder zweiten treten und an manchen tagen hilft nur schieben.

Hi Leute,

hat jemand schon Erfahrungen mit DENSO Zündkerzen gemacht?
Ich war mir nicht mehr sicher welche ich in meiner 200er mit Malle Satz benutzen soll und hab mir die Installationsanleitung von der Malle Homepage geholt. Da stand drin dass eine DENSO W24 FS-U (heiß) oder W27 FS-U(kalt) empfohlen wird.

Habt ihr schon mal DENSO gefahren? ich mein, es muss ja eine Grund haben warum Malossi die empfiehlt. Oder haben sie sich am Ende mit Bosch, Champion und den anderen verstritten  :wink:


greetz und dank schon mal für die Antwort

MisterSCOTCH

Denke Du kannst bei der Kerze bleiben!

Mfg pierreandre!

PK50XL2
DR 75ccm Formula
Pinasco Ritzel
19ner Gaser
Leo Vince Puffer

So,
mal abgesehen dass es in meinem schönen Kuhkaff Bamberg keine anständige Rollerwerkstatt gibt, hab ich´s dank euerer Hilfe trotzdem hin bekommen.

Denso W27 FS-U passt nicht. Das steht zwar in der Malossi Beschreibung, ist aber ein Kurzgewinde. In meinen Kopf, soweit ich weiß ist der noch Standard, muss ein Langgewinde. Ich fahr jetzt eine B9ES von NGK. Die Kerze sieht ganz gut aus.Ich bin erst 15 km damit unterwegs, kein Wunder also.

B9HS ist ein Kurzgewinde, die passt nicht.

So, viele Grüße und 1000 Dank für die Hilfe hier.

greetz
SCOTCH

Zündkerzen sollen das im Zylinder verdichtete Benzin-Luftgemisch zum Entflammen bringen- und das über 9000mal in der Minute (150 Zündungen pro Sekunde!). Um Motorschäden vorzubeugen, sollte beim Kauf einer Zündkerze auf Qualität geachtet werden.

Eine heiße Kerze gibt sehr wenig von der entstehenden Hitze an den Zylinderkopf ab. Somit wird die Kerze noch heißer und erreicht schnell ihre sogenannte Selbstreinigungstemperatur. Bei dieser Temperatur verbrennen Ölrückstände komplett und die Kerze bleibt sauber. Wird eine heiße Kerze in einen stark belasteten Motor eingebaut, kann es zu gefährlichen Glühzündungen kommen. Dabei wird die Kerze so heiß, dass die Elektrode zu schmelzen beginnt. Es können Löcher im Kolben entstehen.

Bei unbekannten Motorkomponenten sollte daher immer mit einer kalten Kerze begonnen werden. Diese Zündkerzen geben die entstehende Wärme nahezu vollständig an den Zylinderkopf weiter, was zur Folge hat, dass die Kerze kühl bleinbt. Kalte Kerzen sind somit erste Wahl für Motoren, die eine hohe Betriebstemperatur haben (luftgekühlte Rennzylinder). Ist die Elektrode nach einiger Zeit verußt oder verölt, kann eine wärmere Kerze montiert werden. Wird eine verölte Kerze benutzt, kann es zu Leistungseinbußen und Verkokungen des Auspuffes-Zylinders kommen, da das Gemisch nicht ausreichend verbrannt wird . Zudem besteht die Gefahr, dass die Kerze einen Defekt erleidet, da das Öl die Kerze sehr schnell durchschlagen lässt. Die Bosch Kerzen werden heißer mit steigender Zahl. (z.B. für einen Polini 70ccm- W3AC-CC)

Alles klar? (Text ist nicht von mir!-)

DAS SELBE PROBLEM HABE ICH MIT BOSCH AUCH SCHON IMMER.

DIE NGKS SEND OIFACH BESSER

das is schon mal sehr hilfreich!! meinst jetzt die ngk b7hs is zu heiß?

hab eben hier

http://www.gwenzel.de/pk50-125/#3

unetr 3. gelesen das ne ngk b6hs empfohlen wird!!!

meint ihr ich soll die kerze gegen ne bosch w5ac oder ne ngk b6hs tauschen?

mfg veithy

OhOh nie mit schlechten Gefühl Roller fahren!!!
Dann kauf dir Lieber die Bosch aber auseinder fliegen wird der Roller mit der jetzigen Kerze
auch nicht!-)

temperatur, luftfeuchtigkeit,…

manchmal kick ich auch ne weile