Zeit das sich was dreht!

Hi,
Meine Vespe ( vespa pk 50 xl - 6000km - originalzustand) soll ein bisschen Flotter gemacht werden.

Zur Zeit läuft sie spitze 60 - 65 km/h.
Sie soll jedoch auch zu mit Beifahrer jeden Buckel gut raufkommen (mehr Leistung) und auch vielleicht 10 km/h mehr schaffen.
Jetzt wollte ich euch fragen was für Teile ihr mir hierfür empfehlen würdet und mir sagt was ich alles selber machen kann bzw wo ich zum Fachmann gehen sollte.

Ausserdem wäre es nett wenn ihr mir dazuschreiben würdet wieviel Eulen ich für das tuning auf den Tisch legen muss.

Danke im vorraus
Marco

(bitte kein übertriebenes Tuning mit 200ccm³ Rennsatz und 5 Meter Auspuff [:)]

Ich denke es sollte in dir Richtung von 85 ccm³ gehen + Gaser + Auspuff.

Is das ne gute Auswahl?

16/16-er Vergaser
72-er HD
Pinascoritzel

Primärzahnrad PINASCO PK50XL1/2
N/Ape/Rush/Cosina
16 Zähne, original 15 Zähne
Ø=28,9mm
Art.-Nr. 97200000

www.smallframer.de
best Smallframe-Forum

mit Telefonsupport

Rennzylinder POLINI 75ccm HP/F
Aluminium, 5 Überströme
D 47mm inkl. Zylinderkopf
Art.-Nr. 14001900
Gewicht: 1900g
Mengeneinheit:

Der Polini HP Aluminium Zylinder kann in Verbindung mit langen Stehbolzen auch auf V50/PK gefahren werden. Vergeßt dann nicht die passende Zylinderhaube mitzubestellen!

… …

  	 Lüfterrad HP4 spezial 1000g

Vespa PX/PK großer Konus
Art.-Nr. 50010000
Gewicht: 1100g
Mengeneinheit: Stück

Endlich wieder lieferbar! Lange Zeit waren sie ausser Produktion, jetzt haben wir sie wieder für euch aufgetrieben.

Allen Vespa Fahrern mit den großen Kurbelwellen (z.B. PK XL/PX/T5) legen wir die Verwendung eine HP4 Lüfterrades ans Herz:

der denkbar einfache Austausch (Polradabzieher!) wird durch ein extrem agressives Ansprechverhalten des Motors belohnt. Immerhin befinden sich statt ca. 3000g nur etwa 1kg Gewicht an der Kurbelwelle… Durch die wesentlich verringerte Masse dreht der Motor spürbar leichter hoch, hängt besser am Gas und erreicht höhere Drehzahlen. Negative Auswirkungen auf Standgas- und Drehmomentverhalten bleiben aus. Gewaltig spürbarer Tuningeffekt der schon viele Vespafahrer angenehm überrascht hat!

SIP-Forumsbeitrag CHRIS: „Hallo zusammen, hab mir gestern das HP4 eingebaut trotz mancher Bedenken von ein paar Forummitgliedern! [:rotate:] Und ich muss sagen das es soviel bringt hätte ich nicht gedacht. Meine PX rennt jetzt wie sau!“

Okay gut ich werds mir kaufen - Aber kann mir mal jemand was über nen guten Auspuff sagen den ich bei 85 ccm³ und nem 19er Gaser einbauen soll.

PS: Kein Rennauspuff bitte

Original von Marco_r3000: Okay dieses Lüfterrad hört sich ganz gut an werde es mir wahrscheinlich bei ebay kaufen.

würde ich mir nicht kaufen !

durch die verringerte schwungmasse ( knapp 2kg bei PX)
hast du einbußen im drehmoment,folglich wirds wieder schwer einen „buckel“ mit beifahrer rauf zu kommen !
;D

Gruß!

Baujahr ist 1989 - Es steht pk xl drauf aber es ist keine xl2 weil die hat doch diesen Eckigen Tacho und andere Rücklichter.
Ich hab ne xl 1

Lasst ma das Lüfterrad n LÜfterrad sein [:D]

empfehlt mir lieber n Auspuff !

So einen hat meine doch dran oder?
Das ist doch der Werksauspuff oder?

Okay dieses Lüfterrad hört sich ganz gut an werde es mir wahrscheinlich bei ebay kaufen.

Weiterhin werde ich mich wahrscheinlich für einen 85 er satz entscheiden sowie einen 19,19 er Gaser und einen Auspuff.

Geht das ?[:D]

Original von PXer:
Original von Marco_r3000: Okay dieses Lüfterrad hört sich ganz gut an werde es mir wahrscheinlich bei ebay kaufen.

würde ich mir nicht kaufen !

durch die verringerte schwungmasse ( knapp 2kg bei PX)
hast du einbußen im drehmoment,folglich wirds wieder schwer einen „buckel“ mit beifahrer rauf zu kommen !
;D

Gruß!

~CARPE DIEM~

Das genaue Gegenteil ist der Fall
Durch die geringere Schwungmasse hängt der Motor wesentlich besser am Gas,an Steigungen findet man schneller den Anschluss in den nächt höheren Gang

Komisch,dass das bei Dir nicht klappt.
Ich hab das Lüra seit über 150000 Km. drauf & komm jeden Berg wesentlich besser hoch

Ist das der beste den ich kriegen kann?
Ist eine Montage des Auspuffs aufwendig?

Sag mals Baujahr
XL-1 oder XL-2 ?

Original von Vespaseppel:
Original von PXer:

würde ich mir nicht kaufen !

durch die verringerte schwungmasse ( knapp 2kg bei PX)
hast du einbußen im drehmoment,folglich wirds wieder schwer einen „buckel“ mit beifahrer rauf zu kommen !
;D

Gruß!

~CARPE DIEM~

Das genaue Gegenteil ist der Fall
Durch die geringere Schwungmasse hängt der Motor wesentlich besser am Gas,an Steigungen findet man schneller den Anschluss in den nächt höheren Gang

du musst´es ja wissen,habe das teil selber bei mir draufgehabt und kann nur davon abraten,bin froh das ich es wieder verkauft bekommen habe !!
das sie besser am gashängt etc. das ist mir schon klar,aber am berg fehlt dir das drehmoment ,glaubs mir !

also wenn du zart unen willst :

75er DR mit ori pott und 19.19 gaser !

das ist das zarteste was du machen kannst,damit dürfte sie so schätzungsweise 75 laufen und hat mehr drehmoment (damit kommst du dann auch mit beifahrer nen buckel hoch [;)] )

  	 Auspuff PIAGGIO Vespa PK50 HP/

FL
Art.-Nr. 24104100
Gewicht: 2150g

Nein das ist der der Vespa 50 HP
eine 50-er mit 4 PS und Top 70 Km.H
Da ist das Staurohr um einige Millimeter dicker

http://www.motorino.co.jp/vespa/guide/50HP.html