XL2 Zündet nicht

Liebe Gemeinde, das Thema ist ja hier und da schon behandelt worden - trotzdem auch bei mir das Problem: Kein Zündfunke! Grundplatte und CDI hab ich schon erneuert, Kabel und Stecker sind neu, Kabelbaum ist ab. Und trotzdem funkt da nix. Jemand ne Idee?

haste ne zweite maschine die läuft ?

 

dann kann man es da probieren (teile hin und her tauschen)damit du weißt was geht und was nicht

haste noch die alte grundplatte(zündung)?

vielleicht gibt es da unterschiede zur neuen??

ansonsten kann man nur teil für teil durchmessen und probieren

ist das zündkabel richtig aufgeschraubt und der stecker?kerze ok ?

lüfterrad sauber?

 

 

eigentlich geht das polrad so gut wie nie kaputt

es sei denn der keil schert ab ,oder du hast ein hp4[;)]

wenn dann könnte vielleicht der pickup kaputt gegangen sein

Lego, letztes Jahr mal ne andere Vespa parallel gehängt, d.h. meine Zündung an die andere CDI - viola Zündung zündet. Also hier bei SIP ne neue bestellt, eingebaut, nix. Jetzt nochmal ne neue Grundplatte (ist im Katalog als passend für xl2 ausgewiesen; weiß, rot, grün an CDI, schwarz und blau an Kabelbaum) und nochmal ne neue CDI bestellt - wieder nix. Kann doch wohl nicht sein, oder? Kann mir nicht mal einer nen Exorzisten an die Tasten holen?

also, du hast ne neue cdi und ne neue zündgrundplatte

dann bleibt ja nur das zündkabel ,der kerzenstecker und zündkerze

zündkabel mal ohne kerzenstecker probiert?

haste darauf geachtet ,das deine kabel von den zündung (blau und schwarz) nicht mit dem motor oder rahmen in kontakt kommen(isolieren) ??

Ja, klar hab ich darauf geachtet. An der Grundplatte selber muß ja wohl zum Motorgehäuse nix weiter isoliert werden, oder? Wie wahrscheilich ist es denn , dass das Polrad von jetzt auf gleich aussteigt und was könnte der Grund dafür sein?