WIEVEL GÄNGE HAT DIE ELESTART?

Moinsen,

hab noch ne TOP V 50 ELESTART Motor hier liegen, den ich gerne verkaufen möchte.
Leider weiß ich nicht ob es ein 3 Gang oder 4 Gang Motor ist.
Weiß jemand wieviel Gänge die ELESTART hatte??
Falls jemand interesse hat Ihn zu erwerben nur zu.

Gruss aus Hamburg

Wenn Du gleichzeitig die Hinterradtrommel bewegst gehen die Gänge einfacher rein (Zahnräder die bewegt besser inneinander greifen!)
Vorsichtig mit der Zange arbeiten damit Du nicht die Zugklemmung verbiegst!

wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit 3 Gänge haben.

von den späten 50 Elestart mit 4 Gang sind in Deutschland nur ganz wenige (2-3 Dutzend) verkauft worden.

Rita

am leichtestn wärs ja die motornummer zu suchen…

SUPER DANKE,

werd ich mal probieren.
Ist nur soo schwer zu Schalten ohne Züge.
Ich werd die Zange dann mal nötigen. Dachte man kann sagen, alle gebauten Elestartmotoren waren 4 Gang Motoren.

Trotzdem erstmal danke

Die sollte auch 4 Gänge haben!
Schalt sie doch einfach durch und zähl durch!
In guter alter Graf Zahl manie: "Ein Gang (Donner und Blitz) - zwei Gänge (Gewitter) usw.[:D]

Teste durch, denn die Elestart gab es auch mit 3-Gang [;)]

Von:

http://www.vespa-archiv.de/index1.htm

V5A3T, V5B2T= 3 gang

1969 - 1972 V5A3T 1001 bis 5708 -

" 1972 - 1975 V5B2T 1001 bis 3667 Motor Nr.:

" 1975 - 1976 V5B4T 1101 bis 1533 4-Gang Motor für BRD V5A5M

Ich habe ein V5A3M zuhause wenn du die Motor verkaufen willst
[:rotate:] was kostet der spass ?