Wie lange auf eine Email-Antwort warten?

Ich finds den absoulten Witz- am 02. Januar hab ich nen Auspuff bestellt und auch die Bestellbestätigung bekommen. Vor 5 Tagen habe ich dann eine Email an SIP geschickt mit der Frage, wann geliefert wird (da war der Auspuff auf Status grün und mit 10 Stück vorrätig) und habe dennoch bis heute keine Antwort- dafür ist aber der Auspuff jetzt auch „rot“ im Shop- GEIL!
Bin mal gespannt ob sich irgendwann doch mal einer von SIP bei mir meldet und meint er müsse was in puncto Servicegrad, Kundenbindung o.ä. leisten. Wahrscheinlich kommt jetzt dann irgendwann eine Email mit dem Text " Uih- leider sind die Teile grad nicht lieferbar, aber wir bestellen die bestimmt bald wieder beim Hersteller".
Anrufen hab ich aufgegeben- die bescheuerten Ansagen und noch übleren „Klänge“ (von Musik will ich nicht reden) die da zu hören sind sind so unerträglich, dass ich mir das nicht geben kann. Außerdem sollte niemandem der als Kunde ernst genommen wird zugemutet werden so etwas anhören zu müssen- aber wer weiß, vielleicht muss bei SIP niemand die Kunden ernst nehmen und die verdienen ihr Geld garnicht mit uns Kunden? :frowning:

Wie lange wartet ihr im Schnitt auf eine Antwort von SIP?
Hat jemand alternative Email-Adressen außer der [email protected]… ?

Ich stimme Dir in punkto Musik und Ansagetext voll zu!
Auch die Lieferzeit lässt zu wünschen übrig.
Ich habe ebenfalls eine Mail abgeschickt und will mal sehen wann geantwortet wird.

Hallo Brian- es ehrt dich ja- und danke auch an dieser Stelle für deine PM - dass du dich mit breitem Kreuz vor SIP stellst.

Aber manche Punkte meines zweiten Postings scheinst du nicht richtig verstanden zu haben.

Und eines muss gesagt sein: Ich bin kein Scooterboy - sondern PX-Fahrer soviel Zeit muss sein :wink:


Hi Simon,

haben wir ja gerade telefonisch geklärt.
gruss
moritz

Doch hab ich bestimmt!
Wollte dir damit nur sagen, dass du auf eine Anfrage auf emailadressen wie [email protected] nicht unbedingt sofort und zügig Antwort erwarten musst!
Und: wir Vespafahrer sind nunmal, so sehr es dich und mich auch schmerzen mag eine aussterbende Rasse und die Scootamatics sind in und sind die Kunden, die die Kohle bringen!

Ich kann auch sehr gut nachvollziehen, dass es dich ärgert, was du in deinem ersten Post geschrieben hast. Wäre ich auch drüber genervt! Ganz klar!
Aber du oder der Moritz , ihr hätttet ja auch mal schreiben können was aus dr Sache mit deinem Auspuff geworden ist!

ruft doch einfach an, wenn ihr dringende Fragen habt. Wir können leider unmöglich alle email Anfragen beantworten. Danke!

Hallo Ralf!
[quote user=„RalfJodl“]ruft doch einfach an, wenn ihr dringende Fragen habt. Wir können leider unmöglich alle email Anfragen beantworten. Danke!
[/quote]
Auch danke!  Laut deiner Aussage soll nicht genügend Zeit vorhanden sein Emails zu beantworten?
Naja- zum Glück bleibt offensichtlich genügend Zeit Antworten auf Postings im Forum zu schreiben? Gut zu wissen- dann werd ich sämtliche etwaigen zukünftigen Probleme hier posten- dann schreibt ja sogar der Boss :wink:

Noch ein Hinweis, mein Posting enthielt den folgenden Satz:" [quote user=„Panini“]
Anrufen hab ich aufgegeben- die bescheuerten
Ansagen und noch übleren „Klänge“ (von Musik will ich nicht reden) die
da zu hören sind sind so unerträglich, dass ich mir das nicht geben
kann. Außerdem sollte niemandem der als Kunde ernst genommen wird
zugemutet werden so etwas anhören zu müssen- aber wer weiß, vielleicht
muss bei SIP niemand die Kunden ernst nehmen und die verdienen ihr Geld
garnicht mit uns Kunden? :frowning:
[/quote]

Vielleicht erkärt dir dieser Satz wenn du ihn noch einmal liest, wieso ich auf so „unmoderne“ Kommunikationsmittel wie eine Email zurückgegriffen habe.

Grundsätzlich ist die Aussage von dir (dass nicht alle Emails beantwortet werden können und man stattdessen anrufen soll) ein Schlag ins Gesicht jedes (potentiellen) Kunden und gibst du dich bzw. komplett das SIP-Team (das du als Boss vertrittst) damit der Lächerlichkeit preis:
"Wir freuen uns immer, wenn Du Fragen
oder Anregungen hast. Füll einfach unser Kontakt-Formular
aus und klicke auf Abschicken. Wir werden uns dann
so bald wie möglich bei Dir melden."
Dieses Zitate stammt aus dem Kontaktbereich der SIP-Homepage für deren Inhalte du als "der andere „SIP-Boss“ wohl mit verantwortlich bist!

Es ist eure Sache wie ihr mit Kunden umgeht - aber denkt dabei auch daran, dass nicht die „Scooterboys“ die Kundschaft sind bei der eine Kundenbindung wichtig ist- diese werden nachdem sie 18 sind sicherlich ihr Geld bei D&W und Co anlegen und eben nur zwei Jahre lang Scooter fahren und danach auf Autos umsteigen.

Mein persönlicher Eindruck ist es, dass du die Kunden nicht ernst nimmst, anders kann ich deinen lapidaren Hinweis auf die Hotline und  die Aussage, dass nicht alle Emails beantwortet werden können nicht verstehen, zumal ihr gleichzeitig explizit diese Möglichkeit auf der Homepage in Aussicht stellt.

Bleibt doch nicht stehen und werdet damit schlechter, sondern bewegt euch und versucht mal besser zu werden - in diesem Sinne:
-Überarbeitet doch mal eure Bestellbestätigung die den Satz „Den aktuellen Status über deine Pakete kannst du jederzeit in deinem Userbereich unter Meine Pakete einsehen.“ enthält. Er ist (wie mir auch Moritz heute am Telefon bestätigt hat) schlichtweg falsch, da nur gelieferte Pakete einsehbar sind. Der Status würde aber Informationen wie „wann wird kommissioniert“, „wie weit ist die Bestellung als Auftrag bereits abgearbeitet“, „wann wird voraussichtlich versendet“ etc. enthalten
Zusätzlich auf Grund deines Postings noch folgende Hinweise:
-Überdenkt doch einmal intern, welche Aussagen auf der Homepage getroffen werden und ob diese dann von euch im Forum wiederlegt bzw. wiederrufen werden sollten.
-Wieviel Zeit nimmt eine Nachfrage zu einer Bestellung per Email und deren Beantwortung per Email in Anspruch? Wieviel Zeit nimmt der gleiche Prozess am Telefon in Anspruch? Was ist demnach kostengünstiger weil „t“ kleiner ist?
-Wie verhalten sich die Kunden bei nicht erfolgenden Antworten auf Emails und habt ihr gegenüber eurem Wettbewerb wirklich Alleinstellungsmerkmale? (Besonders was diesen Punkt betrifft empfehle ich die Lektüre der zahlreichen Threads zum Thema „SIP“ oder auch „PIS“ auf der Homepage des Germanscooterforum.de

Abschließend muss ich noch positiv vermerken, dass Moritz sich heute telefonisch bei mir gemeldet hat, um den hier geschilderten Sachverhalt aufzuklären - das war jedoch vor deinem Posting und ändert grundsätzlich an den genannten Punkten nichts!

Ich will hier das Forum nicht dazu nutzen einen unsinnigen Streit oder eine sinnfreie Diskussion zu führen - und sicherlich lassen sich solche Punkte in einem Gespräch besser klären. Da du jedoch entsprechend Stellung bezogen hast, freue mich wenn es hier zu einem offenen Gedankenaustausch kommt und dadurch euer Servicegrad steigt!

[quote]Auch danke!  Laut deiner Aussage soll nicht genügend Zeit vorhanden sein Emails zu beantworten?
Naja- zum Glück bleibt offensichtlich genügend Zeit Antworten auf Postings im Forum zu schreiben? Gut zu wissen- dann werd ich sämtliche etwaigen zukünftigen Probleme hier posten- dann schreibt ja sogar der Boss ;-)[/quote]
Weiss ja nicht, ob du dem Rolf geschrieben hast, wie ich dir geschrieben hatte in einer PN. Solltest du nur mit dem Moritz telefoniert haben, weiss der Ralf vielleicht garnichts von deinem Problem und deiner Emailadresse! Die Emailadresse [email protected] ist wahrscheinlich für allgemeine Fragen und nicht unbedingt für spezielle Fragen , wann was geliefert wird! Oder meinst du, SIP oder welche Firma auch immer kann es sich erlauben für solche Sachen extra eine Person einzustellen!
Und du wirst dem Ralf, auch wenn er der Boss ist , nicht verübeln können, dass er sofort jede Mail beantwortet! Und da er ja auch ein Rollerfahrer ist und ein eigenes Forum besitzt wird er wohl öfter mal hier reinschauen! Und dir dann auch antworten können!
[quote]
    Anrufen hab ich aufgegeben- die bescheuerten Ansagen und noch übleren „Klänge“ (von Musik will ich nicht reden) die da zu hören sind sind so unerträglich, dass ich mir das nicht geben kann. Außerdem sollte niemandem der als Kunde ernst genommen wird zugemutet werden so etwas anhören zu müssen- aber wer weiß, vielleicht muss bei SIP niemand die Kunden ernst nehmen und die verdienen ihr Geld garnicht mit uns Kunden? :-([/quote]
Ich find die Musik auch extrem sche…, dann hast du aber noch nicht die Musi bei der Versatel gehört!
Denke aber im Zuge, dass immer mehr junge Leute bei SIP anrufen ist es Marketingmässig schon gerechtfertigt! Kann man sich drüber streiten, aber wenn ich was von denen will, tue ich es mir an!
[quote]Grundsätzlich ist die Aussage von dir (dass nicht alle Emails beantwortet werden können und man stattdessen anrufen soll) ein Schlag ins Gesicht jedes (potentiellen) Kunden und gibst du dich bzw. komplett das SIP-Team (das du als Boss vertrittst) damit der Lächerlichkeit preis:
"Wir freuen uns immer, wenn Du Fragen oder Anregungen hast. Füll einfach unser Kontakt-Formular aus und klicke auf Abschicken. Wir werden uns dann so bald wie möglich bei Dir melden."
Dieses Zitate stammt aus dem Kontaktbereich der SIP-Homepage für deren Inhalte du als "der andere „SIP-Boss“ wohl mit verantwortlich bist![/quote]
Mal drüber nachgedacht, dass es sich hier um allgemeine Dinge ( wie z.B. das SIP-Forum) handelt, die man nicht eben mal so rauspoltert und dir sofort eine Dankemail  zurückschreibt!
[quote]Es ist eure Sache wie ihr mit Kunden umgeht - aber denkt dabei auch daran, dass nicht die „Scooterboys“ die Kundschaft sind bei der eine Kundenbindung wichtig ist- diese werden nachdem sie 18 sind sicherlich ihr Geld bei D&W und Co anlegen und eben nur zwei Jahre lang Scooter fahren und danach auf Autos umsteigen.[/quote]
Das hat ja wohl mit SIP nichts zu tun. Wer nicht zum Rollerfahren geboren ist, und dass seid ihr Skotterbeus nicht ( achtung extra so geschrieben für dich), der wird sich mit 18 sowieso den Golf GTI-Kick geben!
[quote]Bleibt doch nicht stehen und werdet damit schlechter, sondern bewegt euch und versucht mal besser zu werden - in diesem Sinne:
-Überarbeitet doch mal eure Bestellbestätigung die den Satz „Den aktuellen Status über deine Pakete kannst du jederzeit in deinem Userbereich unter Meine Pakete einsehen.“ enthält. Er ist (wie mir auch Moritz heute am Telefon bestätigt hat) schlichtweg falsch, da nur gelieferte Pakete einsehbar sind. Der Status würde aber Informationen wie „wann wird kommissioniert“, „wie weit ist die Bestellung als Auftrag bereits abgearbeitet“, „wann wird voraussichtlich versendet“ etc. enthalten[/quote]
Kann ich nur widerlegen, bei mir steht expliziet drinnen, wann das Paket abgeholt, im Versandzentrum und wann es in meiner Zustellbasis zu mir auf den Weg ist!!
[quote]Abschließend muss ich noch positiv vermerken, dass Moritz sich heute telefonisch bei mir gemeldet hat, um den hier geschilderten Sachverhalt aufzuklären - das war jedoch vor deinem Posting und ändert grundsätzlich an den genannten Punkten nichts![/quote]
Sei doch froh, dass Moritz sich gemeldet hat!
[quote]Ich will hier das Forum nicht dazu nutzen einen unsinnigen Streit oder eine sinnfreie Diskussion zu führen - und sicherlich lassen sich solche Punkte in einem Gespräch besser klären. Da du jedoch entsprechend Stellung bezogen hast, freue mich wenn es hier zu einem offenen Gedankenaustausch kommt und dadurch euer Servicegrad steigt![/quote]
Vielleicht hast du es ja nicht mitbekommen, aber SIP hat ordentlich in eine neue Halle investiert!Und deshalb ist vieles in Bewegung! Gedankenaustausch zwischen dir und den SIPlern solltest du bestimmt nicht hier machen sondern mit denen direkt verhandeln!

Ich habe fertig!!


…und es gibt keine Veränderung- keine Mitteilung oder ähnliches.

Aussage von Moritz war ja, dass der T5-Auspuff kaum noch zu beziehen ist aber „überall versucht wird Restbestände aufzukaufen“. Klang vielversprechend, doch abgesehen von dem Klang der Worte ist nichts geblieben und es sind keine Taten gefolgt…


Wenn doch bekannt ist, dass der T5-Topf im Original (=Vorprodukt für den SIP T5-PX-Topf) nicht lieferbar ist- wieso wird er dann nicht auch auf Status „rot“ im Onlineshop gestellt? Das wäre doch mal konsequent.

By the way:  Dass Ralf nicht auf mein Posting antwortet, … der aufmerksame Leser dieses Forums kann sich seine eigene Meinung dazu bilden und hoffentlich ziehen zahlreiche die richtigen Konsequenzen aus diesen und anderen Lieferproblemen!

Hi Panini,
sorry dass wir Dir den Auspuff leider immer (noch) nicht liefern können. Wir haben nicht nur Deinen sondern noch einige weitere im Rückstand.
Das Problem ist hier Piaggio: bei noch 1800 T5s die unterwegs sind, haben die einfach keine Luste T5 Anlagen zu produzieren. Zur Zeit sind wir mit dem Lieferanten am Verhandeln dass wir in eigener Regie die Anlagen nachbauen lassen. Bei den Herstellern ist das Problem aber fast immer die Stückzahl. Der Auspuffzulieferer hat uns mal 1000 Stück angeboten. Das ist etwas zuviel. Sieht aber so aus als wären weniger auch ok, halt teurer.
Es ist mit dem T5 Auspuff wie mit hunderten anderen Piaggio Ersatzteilen für die Vespa Klassiker: bei Piaggio laufen sie aus und wenn das Lager leer ist wird nicht mehr produziert. Unsere Kunst ist es (und wird es in Zukunft immer mehr sein) solche Artikel neu aufzulegen, in guter Qualität, sinnvoller Stückzahl und zu akzeptablen Preisen.
Bitte also noch etwas Geduld. Es ist nicht so dass wir nicht liefern wollen. Wir haben einfach (noch) nichts.
Das mit dem Lagerstand kann anfang des Jahres mit der Inventur zusammengehangen haben. Wenn es so war leider nur ein Computerfehler, kein vorhandener Auspuff…
[:)]

Grüße, Ralf

Ich hatte bis jez noch keine Probleme mit der Lieferzeit gehabt.

Bei mir war alles in 4-5 Werktagen da.