Wie kann ich meine Vespa PK 50 XL2 zum Oldie umgestalten?

Wie kann meine XL2 auf antik trimmen?

Vorne wüsste ich einige möglichekeiten, zum Beispiel eine Umrüstkaskade, dann sieht die xl2 wie ein v50 aus. dann noch den Kotflügel modifizieren, Schwan drauf und noch ein alten Schriftzug.

Bloß hinten fällt mir nicht viel ein. Ich kann das Rücklicht ändern bloß dazu muss ich die Plastikkaskade abmontieren, Löcher bohren und ein schickes oldie Rücklicht draufmontieren. Dann hab ich allerdings das Problem, dass die Sitzbank weit nach hinten übersteht.

Nun meine Frage: Welche Sitzbank würde so auf die Kaskade passen, dass sie bündig mit dem Rahmen ist? Die von der xl1?

Hat das jemand schon mal gemacht?

Und was kann ich noch alles machen um sie ein wenig auf alt zu trimmen?

Vorschlag

stell das Schmuckstück 20 Jahre in die Garage

und kauf Dir für jetzt ne alte Special o.ä.

dann hast 2030 nen Oldie im Ori-Zustand

um den Dich manche beneiden werden.

 

Gruss Nils the Ori-XL-2 Fahrer & Liebhaber.

ich dachte nich unbedingt an tuning sondern eher daran eine so richtig vergammelte schwalbe komplett auseinander zunehmen und wieder flott zu kriegen, alles was danach kommt z.b. tuning is zugabe :)

der rahmen ist wohl gleich,aber die befestigung und das schließblech sind doch anders ,oder ?

kann es leider nicht messen ,habe kein vergleich

mußte dich schon mal selber bemühen

frag jemand in deiner nähe, der eine pk hat und vergleich mal[H]

ich kann schon schweißen, bloß das problem is das ich die dann sowieso komplett mit irgwas anderem z.B. riffelblechen überdecken müsste, da die orignale farbe nicht mehr verfügbart ist...

das heißt ich müsste sie nachmischen lassen, oder die trittbleche in einer anderen farbe wie den restlichen rahmen sprayn...

nachmischen ist mir zu teuer und letzteres sieht nicht so gut aus finde ich...

richtig ......wie du oben siehst .........meine pk sieht auch anders aus

v50 kopf,kotflügel vespa 150,kaskade weg,sip sitzbank und ne hinterteil von hornisse[:D]

je nachdem....... wieviel arbeit man haben will[A]

apropos am motor fummel.... ich hole mir vielleicht bald mal ne simson und werde die mal ordentlich bearbeiten, motor+optik :)

da kann man sich so richtig dran auslassen :)

Kannst ja mal schauen ich habe versucht Retro und sport look zu vereinen.

 

Die "2" hat nen leicht nach hinten verlängerten Rahmen

um diese Sitzbank zu tragen

dazu giebts bei der dieses Plosteteil,das abmontiert

4 recht große Löcher in der darunterliegenden

Karosserie frei giebt.

jo....weiß ich

und das teil reißte ab, genauso wie den blöden plastikschmutzfänger [:S]daunter (entplastiken[:D][;)])

mußt natürlich durch blech ersetzen oder abspachtel ,weil die kante sonst blöd aussieht

dann machste die löcher zu und machst neue, für das oldierücklicht [:D]

genauso die plastikfußmatte, runter und wech

und dafür schöne trittleisten oldiestyle

und dann noch ne lenkkopf vom oldie ,wäre das tollste.mit oldiekotflügel.....dazu muß aber einiges an der gabel geändert werden und der kopf auf 1 zug oder der motor auf 2 zug umgestaltet werden

 

ist also schön viel arbeit[:)]

 

[quote user="sdqmm"]

 

aber ist der rahmen an sich nicht der gleiche? die xl2 hat doch nur überall mehr plastikkram dran oder nich?

aber wenn du ausmessen würdest wär das sehr nett :)

 

[/quote]

Hallo

 

Also ich habe das vor mehr als 10 Jahren bei meiner XL2 gemacht, der Rahmen ist eigentlich der gleiche. Du montierst das Plastikteil hinten ab und bohrst ein Loch für das neue Rücklicht, war in meinem Fall so ein Antikrücklicht.

Wenn das Plastikding hinten weg ist passt jede PK Sitzbank, da die 6 Befestigungsschrauben für Tank und Sitzbank bei allen PK Modellen gleich sind. Allerdings benötigst du ein neues Schließblech:

http://www.sip-scootershop.com/DE/Products/21544750/Schlieblech+Sitzbank+Vespa+PK50S+SSXLXL280100125ETSSXL.aspx

Und eventuell eine neue "Stoßstange", ebenfalls von einer Pk(S).

 

Reinhard

da kannste schön ne mz 250 motor reinballern [:D]

ich kann auch diese einfach auf oldie trimmen und die originalen teile behalten!

dann hab ich 2030 eine xl2 im special (oder ähnliches) look und dazu noch die originalen teile, dann kann man ja sehn um was ich mehr beneidet werde.

aber darum gehts grad nicht, ich würde mich freuen wenn jemand die ursprünglichen fragen beantworten würde:

Ich kann das Rücklicht ändern bloß dazu muss ich die Plastikkaskade abmontieren, Löcher bohren und ein schickes oldie Rücklicht draufmontieren. Dann hab ich allerdings das Problem, dass die Sitzbank weit nach hinten übersteht.

Nun meine Frage: Welche Sitzbank würde so auf die Kaskade passen, dass sie bündig mit dem Rahmen ist? Die von der xl1?

Hat das jemand schon mal gemacht?

Was natürlich nicht gerade sehr Oldie ist. Warum hast nicht neue Bleche drangeschweißt? Oder schweißen lassen wenn dus nicht kannst.

[quote user="sdqmm"]

ich würde ne xl1 mono nehmen,wenn die noch ne tick übersteht dann nach vorne setzen

müßte man nochmal genau messen,wichtig ist auch oft ...........wo der tankdeckel sitzt.............

nicht das die sitzbank paßt ,aber dann auf dem tankdeckel aufliegt

und der verschluß muß ja auch angepaßt werden

aber ne v50 bank ist bischen schmaler ,falls sowas nehmen willst.................

würde aber auch auf oldie umstylen .............hab ich auch schon gemacht

hier meine pkBig Smile

[/quote]

aber ist der rahmen an sich nicht der gleiche? die xl2 hat doch nur überall mehr plastikkram dran oder nich?

aber wenn du ausmessen würdest wär das sehr nett :)

 

Ganz ehrlich: Ich war am Anfang mit dem Original-Look der PK 50 XL 1 auch nicht zufrieden. Vorallem das große Schutzblech vorne hat mich gestört. Als ich sie gekauft hab war vorne deßwegen schon ein anderes dran. Aber mittlerweile find ich sie echt klasse und hab sogar das Originalschutzblech gekauft und montiert! Ich finde jede Vespa sollte so bleiben wie sie ist. Auch wenn mir die XL 2 jetzt überhaupt nicht gefällt - so sieht sie nunmal aus!

 

Wenns Oldie sein soll dann muss man eben eine Oldie-Vespa kaufen [;)]

 

Gruß

ja gut aber das problem is das ich die vespa jeden wochentag brauche und somit oft nur äußerlichkeiten ändern kann, die die funktionsfähigkeit nicht beeinträchtigen...

ich steh nich unbedingt auf sone 2 farben spielereien, aber im grunde genommen ist die echt super!

bloß leide rkann ich bei mir keine trittleisten montieren weil ein riesiges loch in den trittblechen klafft -> Rost

da hab ich die kanten abgflext damit es nicht weiter rostet, grundiert und dann einfach riffelbleche drauf

ich würde ne xl1 mono nehmen,wenn die noch ne tick übersteht dann nach vorne setzen

müßte man nochmal genau messen,wichtig ist auch oft ...........wo der tankdeckel sitzt.............

nicht das die sitzbank paßt ,aber dann auf dem tankdeckel aufliegt

und der verschluß muß ja auch angepaßt werden

aber ne v50 bank ist bischen schmaler ,falls sowas nehmen willst.................

würde aber auch auf oldie umstylen .............hab ich auch schon gemacht

hier meine pk[:D]

[quote user="unibug"]

Ganz ehrlich: Ich war am Anfang mit dem Original-Look der PK 50 XL 1 auch nicht zufrieden. Vorallem das große Schutzblech vorne hat mich gestört. Als ich sie gekauft hab war vorne deßwegen schon ein anderes dran. Aber mittlerweile find ich sie echt klasse und hab sogar das Originalschutzblech gekauft und montiert! Ich finde jede Vespa sollte so bleiben wie sie ist. Auch wenn mir die XL 2 jetzt überhaupt nicht gefällt - so sieht sie nunmal aus!

 

Wenns Oldie sein soll dann muss man eben eine Oldie-Vespa kaufen Wink

 

Gruß

[/quote]

 

ja gut, es wär natürlich einfach für mich ne alte vespa zu kaufen, aber ich schraube halt gern an sachen die noch nicht perfekt sind.

denn an perfekten sachen kann man nix mehr optimieren.