Wie geht das DING raus??

Hallo,
ich habe meine Vorderachse zerlegt, weil der Reifen leichtes Spiel hatte, bekanntlich wechselt man dann ja die Radlager.
Das große Radlager war ja kein Problem, das hab ich einfach rausgehämmer, aber jetzt geht es an das kleine Lager.
Da sollte laut meinem Katalog eine Kronenmuter sitzen, aber eine Kronenmutter schaut ein kleines bisschen anders aus. Naja auf alle Fälle hält diese Kronenmutter mein kleines lager her, und ich will halt nichts kaputt machen.
Foto kann ich keins geben, da keine Digicam.
Es handelt sich um eine V 50 N mit vier-loch Felgen.

Gruß und VIELEN Dank an alle die mir Helfen können
Der-Eisbär

Hallo Eisbär,

hast inzwischen „das Ding“ raus? Sonst schick mir doch mal die zeichnung davon, hab ich dir auch schon bei „Falsches Ersatzteil“ geschrieben…

1mm klingt nach sehr wenig…
Was sind denn das dort für Innen und Außen Maße? Und wieviel Platz an breite hast du für den Simmering?
Hab nen Simrit Katalog gerade zur Hand, dann könnt ich mal schaun…

Sagen wir es mal so, ich habe da Ding raus, hab das kleine Lager gewechselt und nun beim großen Lager das Problem das ich es nicht mehr weiter reibringe, das muss es aber. Jetzt hab ich auch noch nen neuen Simmering gekauft (für die Gabellager) der aber zu breit ist. Kann ich den alten noch hernehmen, obwohl er eine kleine Delle hat, da mit dem „Hammerprinzip“ vorgegangen??

Bitte um Antwort
Der-Eisbär

Meinst du ich kann den 1mm breiteren Simmering hernehmen?

Gruß
Der-Eisbär

Das mit dem großen Lager wird daran liegen, daß es einen Presssitz braucht um gescheiht zu funktionieren… Also muß es mit dem richtigen Werkzeug eingepresst werden oder die richtigen Teile müssen erwärmt bzw. gekühlt werden zum Einbauen. Simmeringe sind grundsätzlich so gebaut, daß sie nur bei einmaliger Verwendung dichten…