wie fahre ich meinen Rennsatz richtig ein??

ich habe mir einen Polini 75R Rennsatz bestellt und möchte mir nun tipps für das richtige einfahren holen!
[:rotate:] [:rotate:] [:rotate:]

hi!

ich fahr grad nen 130er ein, tanke 1:25 nicht 1:50, habe mir beim gaszug nen anschlag reingemacht, das verhindert das ich das gas ganz aufdrehen kann, also nur halbgas, motor nicht voll drehen lassen, früh rauf schalten! und das ganze 600 kilometer, dann passt das!

also ich habs nach 300 km nicht mehr ausgehalten und musste einfach mal ausfahren um zu testen was da dann ging.

[:D]

servus!

ich habe eine holschraube genommen, kannst du auch selbst herstellen, nimm dir ne kleinere schraube und bohr dir ein loch rein, aber so das nix kaputt geht, und dann den gaszug beim vergaser aushängen den seilzug durch das loch der schraube fädeln und gaszug wieder einhängen, wenn du das gas jetzt drehst dann blockiert die schraube, je nach länge früher oder später den gasschieber! wenns unklar ist dann mach ich dir ne zeichnung!

grüße

flo

nen dr brauchste nicht so lange einfahren, zylinder die jedoch auf viel drehzahl ausgelegt sind wie der polini oder malossi MUSST du lange einfahren, sonst neigen die später oft zum klemmen. 600 kilometer ist ganz in ordnung, ich werde meinen polini aber 700 oder 800 kilometer einfahren, sicher ist sicher!

Stadtverkehr mit viel last ist auch nicht verkehrt!

hi! habe ähnliche problematik. nächste woche kriege ich in eine V50-Special, Bj. 79, 4 Gang einen Polini 75ccm Racing eingabaut. 16/16er Vergaser, Piaggio Banane, verstärkte Kupplung, original Übersetzung.

Gilt da dasselbe beim einfahren?
Wer hat schonmal ähnlichen Roller eingefahren?

An FloFlo: Wie hast du deinen Gaszug-Anschlag gebaut? Bilder? Zeichnungen dazu? Tips?

Danke!

Naja ich denk ma n anschlag brauichst du nich ihn den gasgriff bauen das merkt man sehr schnell, wann der moment zum schalten kommt! sobald er richtige kraft entwickelt enfach hochschalten!
Aber vor allem muss man umdenken! Ich bin immer wenn ich kippen kaufen wollte mindestens 30 kilomter gefahren anstatt den automaten an meiner strassen zu nehmen [:)]

sonst geht die einfahrtzeit nie um!

sollte man jeden zylinder ca.600km einfahren oder kommt das auf den zylinder an?

[:bounce:]

wie sieht´s aus mit kolben entgraten? ein bekannter hat das bei seinem polini 85ccm machen lassen…

muss man dann weniger km einfahren?
wie entgratet man eigentlich einen zylinder richtig?
tips? seiten? zeichnungen? fotos? etc.?

wie sieht´s aus mit super/super plus und 1:40 vollsynthetisch?

Danke Danke Danke!

Hallo

Also die ersten 150-250 Kilometer würde ich immer schön mit max 3/4 Gas fahren.Danach kann man schon mal voll aufreissen.Da passiert dann auch nix.Und immer schön Synthetik-Öl fahren.

Gruss
Lost in Space

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

ich habe meinen 75er Polini ( normal) nur ca 200 km eingefahren und er hält schon 500 km.
Aber bei sonem high-end teil wie dem Raciong würde ich auch zu mehr tendieren.