wie abblitzen?

hi.

hab jetzt das forum durchforstet aber bin nicht auf die richtige antwort gekommen.

wie genau funktioniert das abblitzen? ich bitte um tipps bzw pages wo das beschrieben ist. danke

ciao ciao

ja gut werd dann einfach am auto anschließen

rock the house [:dance2:]

hm danke. in etwa so hab ich mir das auch vorgestellt. hab noch ein video auf da seite von worb5 entdeckt.

rock the house [:dance2:]

kann ich am we sagen. da bekomm ich meine abblitzpistole.

die umgebung sollte dunkel sein oder? sonst kann ma ja net viel erkennen

rock the house [:dance2:]

Das erkennst Du auch bei Tageslicht (Strobolampe ist echt hell!)
Denk nur daran daß Du eine 12V Batterie brauchst um die Lampe auf Spannung zu bringen!
Ich stelle beim Blitzen meiner 6V Vespa immer meine PX danneben, schließe die Lampe an die 12V Batt. an und Blitze dann die V.
Grüße, Thörty

  1. Zündkerze raus und Kolbenstopper rein
  2. Lüfterrad im Uhrzeigersinn drehen bis der Kolben am Stopper ansteht.
  3. Markierung auf Motorgehäuse und Polrad (fluchtend)
  4. Jetzt gegen den Uhrzeigersinn bis der Kolben ansteht. Dort Markierung am Block machen wo der Strich auf dem Lüfterrad anzeigt.
  5. Mitte der beiden Striche auf dem Block ermitteln: Oberer Totpunkt (OT)
    6.1 Pinasco Zündgradscheibe auflegen und gewünschte Gradzahl nach hinten gehen
    6.2 LüRa runter und ein Maßband um den runden Motorgehäuseteil legen in dem die Zündgrundplatt ist. Ausmessen in cm
  6. cm durch 360 teilen und mit der gewünschten Gradzahl malnehmen. 8. Diesen Wert nach hinten gehen und dann wieder Markierung auf dem Block.
  7. LüRa drauf und anschmeissen. Blitzpistole anschliessen und auf´s LüRa zielen.
  8. Zündung ist perfekt wenn die „gewünschte Gradzahlmarkierung“ und die Markierung auf dem LüRa fluchten…

Greetz

Ich hoffe ich konnte dir helfen…