@-Wessy1

…Reibrolle ist eine aus dem Vollen gefräste mit verzahnter Oberfläche. Die originale hat keine 2 runden gehalten – die ist quasi explodiert… War aber auch abzusehen, bei Drehzahlen bis zu 15.000 U/min. Das Motorgehäuse ist auch aus dem Vollen gefräst, die Kurbelwelle ist auch selbstgedreht. Zylinder war ein überarbeiteter 50ccm Polini mit 20 Mikuni auf 4 bzw 6 Klappenmembran. Auspuff waren verschiedene umbauten auf Basis von Leovinci bis Yasuni.

Original von PK-Opa: Wessy1 ist hier ein username

wie niedlich [:D]

theoretisch hätten die an die Zylinder ja die Rotorblätter machen können!Hat auf jeden fall ne gute kühlung!

Bis der 4 Takter 4 Takte fertig hat, ist der 2 Takter schon 10 Meter weiter…

Auf so eine Idee muss man erstmal kommen! Ehrlichgesagt hab ich mir aber sowas auch schon mal ausgedacht, habs nur nioch niemandem erzählt, sonst halten mich alle für bekloppt!

…hatten eine elektronische, einstellbare Zündung!