Welches Zweitaktöl fahrt ihr?

Mineralisch, Halb- oder Vollsynthetisch? Und welche Erfahrungen habt ihr mit welcher Marke gemacht?

egal welche marke es gibt nur 5 öl hersteller

 

weiters soll man nur mit alten modelle mineralsiches öl fahren dh bis bj 70 welche noch nie der motor geöffnet und noch alte lager und simmeringe haben, sonst nuuuuuuuuur vollsyhn.

 

es gibt speziele additive von agip öl weclhe nur für piaggio geamcht worden sidn daher agip speed

Ja aber dat SIP Öl würde ich auch net umbedingt aufn Tuning - Motoren fahren ..... Is zwar Gut aber net wirklich gedacht für Hochleistung Motoren auch wenn ein bekannter Niederländischer Öl Hersteller hinter steckt [:D] [:D] ...Ferner is es auch noch das einfachste ÖL vom Hersteller xxxxx .....Aber Preis is TOP

 

Ich bezweifele sogar das es Voll-Synthetic is , was hier mehrmals gesagt würde ( Siehe hier  )....Wenn jetzt einer kommt , mit denn erfüllen und übertrifft ........................ Dann kann ich nur sagen das es das Louis 0815 auch übertrifft [Y] 

 

Werde mal bei der nächsten Bestellung mal beide ÖL ordern und mal richtig Testen , obs nur die farbe is

 

Gruß Lukas

@Lucky85

 

wann hab ich gesagt das das A747 reines Rizinus Öl ist ?

Mir die Worte im Mund umzudrehen ist auch nicht die feine englische art Herr sheriff !

Mit dem A747 von Castrol hab ich mir vor 10 Jahren auch mal nen Motor zerschossen :( War ein 177 Polini GG. Das Zeug schmiert scheiße.

Seit dem fahr ich eigentlich nur noch das SIP Öl. Mit dem bin ich recht zufrieden. Benny erwähnt ja hier im Forum das es keinen Unterschied zwischen Classic und Scooter gibt. Nur die Farbe wäre anders.

@ Schwidi: Welche Farbe hat das Öl von Reifendirekt.de? Das ist preislich schön sehr attraktiv. Nur halt recht viel im 20l Gebinde...

 

Edit sagt noch das ich zum einfahren bei meinem 139ér Malossi das mineralische Actevo Öl von Castrol verwendet hatte. Tat seinen Dienst und der Malle hat heut ne gute Kompression.

ich fahre das 2takt öl von stihl. ist vollsyntetisch und verbrennt rückstandsfrei. bin sehr zufrieden damit.

Für kleine Betriebstunden ^^ Xeramic Evo 2 takt ÖL ansonsten normale Öl wie Rs2T/Sip Öl/Motul usw

3,20€ ist dann für halb syntetisches Öl ein super Preis.

@ Schwidi ....Weil das ein reines Renn-Öl is (Damals sehr oft im Kart sport anzutreffen , heute nimmt es keiner mehr) weil in dieses Öl zusätze drinne sind (Nicht reines Rizinus Öl is wie larocca sagte sondern mit zusätze gelagert is) die das ein Fahren garnet mehr brauchen ...Zylinder und Kolben laufen extrem schneller ein , weil es keine Zeit für sowas gibt im Rennsport (Einlaufen max 15 min)

 

Jetzt kannste dir ja vorstellen was da an abrieb entsteht das dort das einfahren wegfällt durch des ÖL ..

 

Bei Renn-Motoren haste ja ne art Wartungs-Intervall von als beispiel 10 Betriebstunden , wo direkt die teile ausgetauscht werden und somit nicht wirklich einnachteil entsteht ....Wechselste an deiner Vespa alle 10 - 15 std Kolben und läst denn Zylinder ausschleifen ??? woll kaum oder

 

Dazu muss man sagen das das ÖL rein für Nia-Alu Zylinder gemacht wurde ,wo bei grauguss Zylinder der Verschleiß nochmals höher liegt ...Und ja die Kurbelwelle samt lager leiden auch drunter , aber wie gesagt bei Rennmotoren haste eine Sehr kurze Intervall zur Überhollung ....Kenne Renn teams die ihre Motoren nach 2-3 Läufen zerlegen und neue Lagern usw .

 

Es gibt aber ein Besseres ÖL was fast denn gleichen Flammenpunkt wie A747 hat aber mehr Quali bietet in sachen Haltbarkeit , siehe mein ersten Poste

 

Gruß Lukas

 

Danke Lukas, man lernt immer dazu.[Y]

Die Hausmarke vom Hein Gericke soll ja gleich dem Motul xxx sein.

Dürfte also nicht soo schlecht sein das Zeugs - der Preis passt auch einigermaßen

[quote user="Schwidi"]

Ich kauf immer das: High Performer 2-Takt-Öl teilsynthetisch

http://www.reifendirekt.de/Motoroel.html auf Zweitaktöl kicken nicht vergessen.

kommt im 20 Liter Kanister frei Haus.Ist ein Erstraffinat.

[/quote]

So gerade wieder 20 Liter gekauft.Wer noch 5 Liter braucht, dem kann ichs für 16 € plus Porto zusenden.

Lohnt sich nicht, hab nur noch 5 Liter zu vergeben, ist aber nicht schlimm, wenn es nicht weggeht, wird ja nicht alt.[IMG]http://img208.imageshack.us/img208/1782/biggrin.png[/IMG]

Warum das?

SIP Vollsynthetisch.

Ich kauf immer das: High Performer 2-Takt-Öl teilsynthetisch

http://www.reifendirekt.de/Motoroel.html auf Zweitaktöl kicken nicht vergessen.

kommt im 20 Liter Kanister frei Haus.Ist ein Erstraffinat.

@ Larocca ....Dat is aber reines Rennöl wenn man es nennen will , haltbarkeit gleich Null ...Eins der schlimmsten ÖLe überhaupt ...Nicht zu empfehlen , habe mir damit schon einige Motoren kaputt gemacht und nicht nur ich ^^

 

 

hab zuerst castrol und shell probiert. qualmte aber auch stark und nun ne füllung mit dem sip vs öl und das war deutlich besser

Fahre das billige, aber gute von Polo, von Racing Dynamic im 5L Kanister für 40 Euronen...hält und ist supergut. Kann ich wärmstens empfehlen! Auch das RS2T von Castrol hat mich bei meinen 125er Rennern nie im Stich gelassen! Also sind beides schöne Vollsynthetische Öle! Immer kaufen!

Also ich fahre vollsynthetische Öl von Castrol das RS2T. Bin eigentlich sehr zu frieden damit. wichtig ist, dass man die neuen automatic roller immer nur mit halbsynthetischem öl fährt, da der Motor nicht hoch genug dreht(reibung=wärme) um vollsynthetisches öl zu verbrennen. genau so ist bei  drehzahl monstern. Diese nur mit vollsynthetischem öl fahren weil se sonst in hohen drehzahlen den kolben nicht mehr schmieren.