Welchen Dämpfer an PX (hi) & 120/90-10

Hallo, ich bin neu im Forum. Lese aber schon seit längerem immer mal wieder. Jetzt habe ich mir eine PX (ehem. P80X Umbau 177ccm Polini, 28er Del., PM und 120/90-10 hinten) zugelegt.
Trotzdem alles eingetragen ist, schleift der 120er am Stoßdämpfer! Es war ein nicht (!) eingetragener Sebaq drin. Da dieser ja bekanntlich eine bauchige Feder hat, habe ich den am Wochenende gegen einen (standard?) Carbone getauscht.
Ergebnis: Ohne das ich draufsitze, schleift der Dämpfer nun nicht mehr. Mit mir (nur 80Kg) allerdings immer noch. (der Carbone war aber auch nicht neu).
Welchen Dämpfer kann ich nehmen. Nur Bitubo? Geht der denn wirklich?
Danke für die Infos
Andy

Hi Andy!
Ich bin auch ne Zeitlang den 120er mit Sebac gefahren, jetzt sogar ein 130er. Ich hab allerdings keine probleme gehabt. Ich kann mir eigentlich nur vorstellen das es bei dir an der Dämpfereinstellung hapert. Stell den Sebac doch mal auf ganz hart.

Das problem beim 120/90-10 ist der riesige abrollumfang. Ich hatte dem Metzeler ME 7-Teen drauf, der hat nen kleinen querschnitt, vielleicht lags auch daran.
Welchen Reifen hast du montiert?

Also der Bitubo hat auf alle Fälle die schmalste Feder. Damit wirst du wohl keine probleme mehr haben, dafür aber ein Loch im Geldbeutel.

Du könntest mir einen riesen gefallen tun, indem du mir deinen Fahrzuegbrief zumailst. Ich fahr nämlich die selbe Kombi und tu mir momentan noch schwer mit dem Eintragen [;)]

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

Hallo MaRi,
danke für die schnelle Info. Genau wg. dem Loch im Geldbeutel suche ich noch Alternativen. Ich habe z.Zt. hinten die Bridgestone Molas drauf. Wie gesagt, mit dem alten Carbone ohne mich => ok, setz ich mich drauf, schleifts. Beim starken Einfedern (Bodenwellen) schlägt sogar der Rahmen von oben auf den Reifen (hinter Vergaser wo der Rahmen wieder etwas raus geht). Das könnte schon am Abrollumfang liegen.

Den Brief werde ich Dir mal zumailen.
(Eckdaten Brief[:P]80X, 177er Polini, Carbon Kot&Monositz, Buzzetti, Grimeca teilhydr., PHBH28 m. Malossi Membran, PM-EVO, 100/80-10 & 120/90-10)

Gruss
Andy

Das mit dem Brief wär echt der Oberhammer!! Ich fahr eigentlich alles gleich bis auf Scorpion. Hast du schonmal ne Leistungsmessung gamacht? wär auchmal intressant [;)]

Zum Problem:
Es gibt z.B. auch noch extra harte Federn, von Worb und Taffspeed, die könntest du in den eigentlich recht guten Sebac einbauen. Die sind nicht ganz so Bauchig. Das wär eigentlich die beste und billigste Lösung.

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]