Welche Vespa hab ich nun, brauche Hilfe1

Hallo Forengemeinde

Restauriere gerade eine alte Vespa Baujahr 61 (laut Schein). Jetzt stolpere ich beim Ersatzteile bestellen über die Bezeichnung und bin mir nicht mehr sicher welchen Roller ich nun habe.

Am besten ich liefere euch mal Daten, damit ihr es evtl. besser versteht.

1. Laut Schein ist es ein PIAGGIO P 125 X mit der Herstellernr. VMA2T

2. Wenn ich im Onlineshop suche, darf ich nicht Piaggio angeben, sondern Vespa. Dann finde ich den VMA2T aber nicht für das Baujahr 61?

3. Suche in einen Auspuff für mein Modell, habe den alten hier. Genau diesen Auspuff finde ich aber nicht im Shop. Im Internet finde ich ihn, aber nur in den USA. Bei Polini z.b. 200.2025/S Primavera ET3 125. Find ich den auch wo in Deutschland? Hab ein Bild eingescannt.

4. Kann ich evtl. einen anderen montieren? Wenn ja welchen?

Vielen Dank schonmal für die Entwirrung meiner Fragen ;-)

Grüße

Michel

Hallo,

1. P 125 X darf da nicht stehen da die VMA2T eine Vespa 125 Primavera ist!

 

2. Du hast schon dass richtige Modell gewählt, lass dich beim Bj. nicht verwirren.

 

3. Auspuff haben wir im Sortiment. Einfach hier klicken!

 

http://www.sip-scootershop.com/Products/Rennauspuff+POLINI+Banane+_20020250

4. Unter dem gewählten Rollermodell bieten wir einige Alternativen an! Findest du unter Tuning -

Rennauspuffanlagen.

 

gruss

 

Tach Zusammen

Nachdem es meine 1.Vespa ist was ich da versuch zusammen zu basteln, hab ich noch ne Frage:

Hört sich evtl. dumm an, aber ich kenne bisher nur elektrische Zündung von meiner alten Bandit.

  1. Wie funktioniert das bei der alten VESPA? Einfach Tankhahn auf und Antreten?
  2. Da ich auf der linken Seite in dem Staufach einen Schalter gefunden habe. Ist der für die Stromversorgung da, also wie als Unterbrecher? Da dieses Modell keine Batterie hat.
  3. Wie bekomme ich die aus? Einfach wieder Benzinhahn zu und fertig?

Ich denke immer noch das es eine Primavera ist ;-) Wobei ich mir nicht sicher bin.

Danke und Grüße

Michel

Hi

Danke schonmal für den Tip. Keine Ahnung was die da im Schein eingetragen haben. Gut dann schau ich nur nach VMA2T.

Wobei dein vorgeschlagener Topf ja ohne STVO ist. Habt ihr einen, den ich auch im STVO nutzen kann? Brauch ich dazu noch einen Krümer zum Zylinder?

Was mich noch stuzig macht, der alte Topf ist genauso eine Banane, die muss ja dann auch keine STVO gehabt haben, oder?

- Ich habe einen neuen Zylinderkopf von Polini gekauft, leider sind mir beim Einbau die Kolbenringe kaputt gegangen (hätte mir den Kolben vorher besser anschauen sollen ,-)), welche brauch ich hier?

Würde heute gleich die Teile bestellen.

Danke

Michel