Welche Spannung muss bei Leerlauf (Motor) an der Batterie messbar sein?

Moin

Hab folgendes Problem: Meine Batterie an einer Vespa P200E wird wahrscheinlich nicht geladen. Messe bei Leerlauf eine Spannung von -15V bis +15V immer im wechsel.

 

Ist das richtig so?

 

MfG

Nein is nicht richtig , entweder steht der Multimeter flasch (muss auf AC stehen) oder dein Spannungs-Regler hat ein weg

 

Gruß Lukas

Also ich habe auch ne P200e und da ist die Batterie über die Sicherung direkt an die Zündgrundplatte angeschlossen. Steht auch so in jedem Schaltplan drin.

Schau z.b. mal in dem.

 

www.vespaonline.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=16585&h=0045c12d25012372d2f4beac55a2d01838536902

 

Sebastian

[quote user="Sebastian"]

Also ich habe auch ne P200e und da ist die Batterie über die Sicherung direkt an die Zündgrundplatte angeschlossen. Steht auch so in jedem Schaltplan drin.

Schau z.b. mal in dem.

 

www.vespaonline.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=16585&h=0045c12d25012372d2f4beac55a2d01838536902

 

Sebastian

[/quote]

 

Danke genau den Plan hab ich auch und das haut auch alles mit der Verkabelung hin. Oder kann es sein das ich diese besagte Spannung nur im Leerlauf messe und im Fahrbetrieb eine ganz "normale" Ladespannung?

Man könnte ja auch einfach eine Diode vor die Batterie klemmen, dann wird nur noch der positive Teil durchgelassen. Wie wäre das?

 

P.S.: Meine Vespa hat §21 bestanden und ist nun angemeldet ;)

 

Und habt ihr jetzt mal gemessen was ankommt ??? Meine Sebastian wollte messen oder so

 

Gruß Lukas

Wieso denn Spannungsregler? Die Spannung für die Batterie kommt doch direkt von der Spule auf  der Zündgrundplatte oder nicht? zumindest laut meinen Schaltplänen. Kann auch eine falsch eingestellte Zündung für so ein "Geist" sorgen?

 

P.S.: Mein Multimeter ist in Ordnung. Kann man den Spannungs Regler durchmessen? Wenn ja was muss er wo für Werte haben?

Nein, die Batterie wird nicht direkt an der Zündgrundplatte angeschlossen. Schmeiß deinen Plan weg, stimmt nicht. Die Batterie wird mit DC geladen. Aus der ZGP kommt AC. Das Laden hat auch nichts mit der Zündeinstellung zu tun.

Klemm mal die Batterie ab und schau obs Licht geht.

Ok, dann habe ich mal wieder was gelernt.

 

Sebastian

ich kann mir nicht vorstellen das da kein regler oder ähnliches dazwischen sitzt!?

wie soll das ohne funktionieren???

[quote user="Sebastian"]

Also ich habe auch ne P200e und da ist die Batterie über die Sicherung direkt an die Zündgrundplatte angeschlossen. Steht auch so in jedem Schaltplan drin.

Schau z.b. mal in dem.

 

www.vespaonline.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=16585&h=0045c12d25012372d2f4beac55a2d01838536902

 

Sebastian

[/quote]

 

@Sebastian

 

Kannst du vielleicht mal deine Ladespannung bei Leerlauf an der Batterie messen und mir mitteilen?

Das wäre super da ich keinen direkten Vergleich habe.

MfG

 

So nun kommt der Erfolg.

Nach dem Tausch des Ladereglers bekomme ich auch wieder eine vernünftige Ladespannung.

 

Also hat der Spannungsregler mit der Ladung der Batterie zu tun.

 

MfG

Zündung an , damit schalteste 1+3 zusammen ....Deine Batteie spannung geht ja nicht im regler rein , die spannung vom Motor kommend (ab regler sry) muss ja über die spannung von der batterie liegen , sonnst ladet sie nicht ....Schau doch mal hier , unter schlatpläne siehste schaltungen von diversen Reglern , dort steht es auch bischen beschrieben .....

Das gelbe Kabel das an den Wandler geht hat rein garnix mit dem Laden der Batterie zu tun!

Schau doch mal genau hin und du wirst sehen, das die batterie direkt an die Zündgrundplatte angeschlossen ist!

Die Spule des gelben Kabels und die des roten Kabels sind lediglich auf der einen Seite gemeinsam auf Masse gelegt.

Meine PE ist genau so verkabelt und funktioniert einwandfrei.

 

Sebastian

Ich muss mir dat nicht nochmal ansehen evtl. du nochmal , kuck dir mal an wo der Kabel B+ (Spannungsregler) hingeht [:D] und jetzt achte wie das Zündschloß schaltet [Y] ....

Gruß Lukas

Okay hab ich auch schon gemacht. Das Licht ist dann Drehzahlabhängig. Hast du nen richtigen Plan für mich? Oder irgendjemand?

 

MfG

P.S.: heute TÜV §21 (zitter)

Du schreibst du hast eine P200E mit Batterie. Das kann dann nur ne PX alt oder eine der ersten Lusso mit Elestart sein. Die P200e war dann ja irgendwannd die PX200 und PX200GS.

Schreib mal Baujahr und so. Ich hab selbst ne PX alt und Lusso. Plan sollte kein Problem sein.

[img]http://img230.yukle.tc/images/9628oooneeiiinn.gif[/img]

 

Und dein beitrag mit denn 30 Volt zur Batterie hin , würde die batterie zum kochen bringen .....

also ohne laderegler geht die ganze show auch nicht!

selbst ohne Batterie brauchst du einen Regler der deine elektrische Blinkanlage Scheinwerfer etc. versorgt!

 

dir würden sonst alle lampen durchbrennen?!

Sagte ich doch ^^...Man bin ich gut [:D] [:D]

 

Gruß Lukas

Hat grad nen Freund von mir.

Rufe ihn morgen mal an, das er vorbei kommt und wenn das klappt messe ich mal die Ladespannung.

Weiß nicht warum das funktioniert, auf jeden Fall ist das Kabel von der Zündgrundplatte über die Sicherung direkt auf der Batterie.

Kann aber schon sein das es so 30 Volt sind.

Werde es dir mitteilen, wie dringend ist es denn?

 

Gruss Sebastian