Welche Kupplung ist die richtige?

Hi,

Ich eill eine besser kupplung in meine px139 verbauen. die alte ist zwar noch nicht kaputt, aber momentan ist sowieso alles zerlegt. Ich weis blos noch nicht so recht welche ich nehmen soll.

ich würde mir eine zusammenstellen aus verschiedenen teilen.

also einen kupplungskorb (mmw) eigentlich wollte ich die sip mit ring, aber ich befürchte ein haken der beläge dadurch.

kupplungsfedern (aber welche härte?) ich möchte schon stärkere, aber keine kupplung die man dann nur schwer ziehen kann.

Kupplungsbeläge sport, (aber krieg ich überhaupt 4 beläge in den korb ohne probleme?) oder lieber 3 beläge nehmen?

kupplunszahnrad original

versrärkten sicherungsring, kuggellager statt kupfer laufbuchse.

 

Motor ist ein px80 mit 139ccm³ malossi, wahlweise sip road oder scorpion, leichteres lüfterrad, mazzucelli welle, größere hauptdüse, ansonsten alles original.

 

 

Habe einen Sip Korb mit Ring da hackt nichts. Aber CNC Kupplungen gibt es auch komplett zu kaufen. Selbst bei der Cosa KKupplung mußt du was am Deckel machen und den Steg am Motorgehäuse weg machen. Die PX 80 hatte eh die kleine Kupplung die PX 200 hatte eine größere. Die kleine kannst gleich weg werfen. Würde ich sagen später willst eh eine andere. Allein die Cosa Kupplung läuft schon wesentlich runder als die alten PX.

ich bräuchte irgendeine kupplung die besser als die originale ist, am besten mit ring, die ich einbauen kann ohne dass ich das gehäuse bearbeiten muss. Gibt es sowas?

Die änderungen bei der großen Kupplung also Cosa sind eher Minimal. Da muß nur etwas vom Steg am Motorgehäuse weg und am Deckel. Aber bei der Cosa Kulu brauchst Du den Korb mit Ring. Mein 139er damals hat auch den Original Korb kaputt bekommen.

Nehm eine Cosa Kupplung mit CNC Korb von SIP oder S&S . Die ist gut zu ziehen und hat Serie 4 Scheiben. Der 139er vor allem mit leichtem Lüfterrad ist ein Kupplungskiller.

Deswegen muss auch eine andere rein ^^

aber wenn ich eine cosa kupplung kaufe und sie auseinanderbaue um den korb zu tauschen, dann kann ich mir ja gleich wie oben beschrieben selbst eine zusammenstellen. Ich bin mir nur unsicher ob alle teile miteinander harmonieren. Und ob sie später noch in den motor passt, ich will nämlich nichts am deckel abdrehen o.ä. Beim sip korb haken die beläge habe ich gelesen.

Verdammt...

und beim sip korb muss ich auch was verändern? Ich wollte eigentlich nur korb, federn und beläge verändern. Gibts keine passende möglichkeit?

Cosa Kupplung mit Ring und Kupplungsdeckel bearbeiten (ist wirklich kein Aufwand) oder 200er oder gleich cosadeckel nehmen und fertig - CNC Kupplung ist bei nem 139er tuning vielleicht etwas übertrieben - auch die Standardfedern sollten noch locker aushalten.