Welche Köpfe fahrt ihr auf 210 Malle?

Fänd ich ma interessant weil ich bis jetz hauptsächlich gehört hab das es mit originalem (unbehandelt) s****** sein soll und das die Sip Köpfe ne zu geringe quetschkante (oder quetschsplate? - kein Plan) haben.

Langhub mit FuDi, Auslass etwas hochziehen verträgt normal auch 12:1 auf Touren. Gute Kopfform natürlich immer vorausgesetzt… Mit KoDi neigt das ganze schon eher zum Klingeln…

Ich kenne auch Malossis die mit 13:1 tourentauglich sind - aber das ist dann schon nicht mehr ganz leicht von der Einstellung und vom Motoraufbau her…

Im Normalfall aber lieber ein bissl zu wenig als ein bissl zu viel!

Sip Zentrallerzenkopf …

besser ist ein auf Malle 210 gefräster Kopf vom „SCK“…

Kann man aber auch selber machen!

Jedoch rate ich von einer zu hohen Komression ab, denn die Luftgekühlten Zylinder sind optimiert auf 11:1!!!

Und das ist schon das höchste aller Gefühle, noch höher und dann ratterknatterpeng!

[:smile:] [:smile:] [:smile:]