Was sagt der tüv zu nem 200er motor in nem P80X Rahmen?

tach auch,

mein erstes großes winterprojekt soll bevorstehen und ich habe da ein angebot eines bekannten. es handelt sich um einen gekutteten p80X rahmen (bj. 82 glaube ich) und einem 200er px motor mit vielen feinheiten. da nichts von den umbauten eingetragen ist und eh eine hauptabnahme beim tüv fällig ist wollte ich gerne mal wissen ob die eintragung überhaubt möglich ist und mit welchem aufwand diese verbunden ist. Vieleicht kann mir ja wer weiterhelfen.

Danke schonmal im vorraus tebech

Such mal nach Unbedenklichkeitsbescheinigung, MEIN Tüv Mensch sagt immer ich könne ihm viel erzählen von wegen gleicher Bremsen etc. Da isses besser was inner hand zu haben. Und wenn du n Fax zu Piaggio schickst gibs die auch für Kost nix!

Den Motor eingetragen zu bekommen sollte kein Probl. sein (es sei denn die Tuningschmankerln sind zu extrem) mit dem Rahmen aber würde ich erstmal beim TÜV vorbeifahren und fragen denn beim Cutten gibt es wie immer Maximalzulässigkeitsbestimmungen.
MfG Thörty

Was soll er denn sagen? der Rahmen ist doch gleich, die Bremsen auch! Das vercheckst du dem Tüv-Fuzzi einfach und schon klappt das . . .