Was ist die beste Ausrede bei den Bullen?

Hallo
Habe einen Aprilia sr 125 mit 172ccm Zylinder und wollt mal fragen wenn die Polizei mich mal anhalten würde was für ne ausrede sollte ich parat haben? Ich darf theoretisch ja die Geschwindigkeit fahren bin ja 19 und der roller ist offen angemeldet=heist A1 unbegrenzt. Und komm ich eigentlich auch durch den TÜV?werden die es merken?
bitte schreibt mir eure besten ausreden und Tips beim Tüv.
danke
blacky

Original von Runner180Malossi:

Eine Eintragung in die Papiere als 180er Aprilia SR ist bestimmt kein Problem, da es den SR auch als 150er Version gibt.


Mfg

Runner180Malossi

Leider falsch!
Den SR kann man nicht ohne weiteres auf 172ccm umschreiben lassen.
Da wird eine Vollabnahme mit Einzelgutachten fällig.
d.h.: Abgas-, Geräusch-, Brems-… Gutachten müssen erstellt werden.
Das ist zwar nicht unmöglich aber meist sehr teuer.

Das Problem ist, dass es den SR eben nur bis 150ccm gibt und dieser Motor kaum mehr Leistung bringt als der 125er,

Der Runner wird, ansonsten baugleich mit der 125er-Variante, auch als 180er angeboten.
Ein „Engine-Swap“ ist somit erheblich einfacher einzutragen, da beim Umbau auf Malossi eigentlich keine Leistungssteigerung im Vergleich zum 180er zu erwarten ist.

Wie auch immer:
Ein bisschen Blabla mit dem freundlichen TÜV-Prüfer bringt einen in solchen Fällen meist weiter.
Letztendlich entscheidet der, was er einträgt und was nicht.


„Herr Waschtmeischter, isch weisch ned wasch schie wollen, isch bin beschoffen“

Für TüV und HU: Erklär dem Tüvheinz doch dass der Roller frisch aus der „Fachwerkstatt“ kommt, und da neue Kupplungsbeläge und so komische Rollen in der Variomatik eingebaut bekam, und dass Dich der Mechaniker noch gewarnt hat, der würd etwas heftiger losfahren, weil sich die Beläge noch einschleifen müssen… Hat zumindest als Erklärung gereicht, warums den Tüvler fast beim Losfahren überschlagen hat… [:)]
Ansonsten, stell Dich dumm, Du hast keine Ahnung von Technik…
Oder… bau irgendwas auffälliges ein, was eintragbar ist, und die Aufmerksamkeit des Prüfers auf sich zieht… Malossi-Federbein wirkt mit dem Signalrot recht gut. [:D]
Also, für mich war der TüV kein Problem…

Hi blackmann17

Der Tüv dürfte eigentlich nichts merken, da der Roller ja nicht viel lauter ist und ohne längeres Getriebe eh nicht so schnell ist, wie z.B. ein 180er Gilera Runner.

Eine Eintragung in die Papiere als 180er Aprilia SR ist bestimmt kein Problem, da es den SR auch als 150er Version gibt.

Den Gilera Runner 125 kann man ja auch offiziel auf 180ccm mit Tüv Segen umrüsten.

Da der Motor vom 125er SR auch von Piaggio ist einfach mal nach einem Gutachten dafür fragen oder ein neues erstellen lassen. Dürfte eigentlich nicht mehr als 150 Euro kosten, die Umtragung in die Papiere, kann aber von Tüv zu Tüv variieren.

die Kohle machts!!!
Wenn du nicht grad nen dicken Mallossi Airfilter drunter machst oder nen scorpion auspuff, dann wird dir der grüne MAnn sicher keine Schwierigkeiten machen, aber wenn es dich eben auf die Nase legt, dann bist du dran grad wenn du schuld bist, weil dann zerlegen sie dir deinen Bock und wenn se dann nen Malle finden gute Nacht mann viel Spaß beim zahlen und wenns dumm läuft dein Leben lang

CU

MC Besserwisser


War bestimmt ein Systemfehler, habe 100% nicht 3x die gleiche Post geschickt.

Mein Hund hat an meinem Roller geschraubt!
Ach so ganz vergessen da war ja was is das jetz strafbar?[[:O]]

Ich nix wisse, nix spreche Deutsch, Roller von Oma.[I)]

Wie Roller ich besitze gar keinen Roller , ach das hier ne das ist ein offenes Motorrad sieht man doch !;D


Also, bei uns stelle ich mir die Bullen so vor. Falls sie ich ja dann nicht schneller als meine legelen 110 km/h sehen, wollen die wahrscheinlich nicht mehr sehen. Die sehen ja, A1, über 18 und offener Roller mit ORIGINALEN Papieren. Dann lassen die dich mit Sicherheit sofort weiterfahren. Mit einem Motorradlappen wäre es wahrscheinlich noch einfacher, da du den " kleinen " A1 eh locker fahren darst.

und was ist etz der sinn dieses 3mal-sinnlos-postings?

Man kann fast alle Tuningteile beim Roller eintragen lassen, wenn man genug Geld hat. z.B. M. Palm aus Loxstedt bei Bremerhaven hat einen 70ccm Gilera Runner mit komplettem Polini Evolution Kit mit Tüv hinbekommen!!! Hat aber auch irgendwas bei ca. 1500 Euro gekostet.