Was ist das?

Was ist das eigentlich für ein PK-Rahmen wenn er über den Seitenklappen die Schlösser hat um sie aufzumachen (an Reserverad-seite und an Motor-seite). Außerdem ist die Gepäckfach-Klappe ein bisschen anders als normale. Die Vespa ist Bj. 85 und in dem Fahrzeugbrief steht nur PK 80, sie hat aber Batterie und E-Starter!
Ach ja, was ist eigentlich der Unterschied bei einer PK S und der XL?

Danke schonmal![:D]

…ne ganz normale PK!

Gruss MaRi [:smile:]

Danke!

Das war sehr genau und das was ich wissen wollte![:)]

Nun noch eine Frage, Wie sehen die Unterschiede beim Motor aus?
Kann man in eine PK 80 S einen PK 50 XL Motor einbauen?
Außerdem hat meiner einen E-Starter, muss der 50er dann auch einen haben damit er überhaupt zu dem Rahmen passt?

Ich meine wegen den Fahrgestellnummern die ja bei E-Startern 300XXXX sind und bei normalen irgendwie anders.

Danke schonmal![:D]

wenn du den ganzen motor umbauen kannst mach es einfach.
um dir den elektrikstress zu sparen kannst du einfach die grundplatten ummontieren und den e-start abklemmen.
batterie würde ich der einfachheit halber drin lassen (dient als puffer)und halt einfach den e-start knopf ausbauen und die kabel isolieren…

Da ich sehe, dass sich hier Leute gefunden haben die Ahnung von PK und insbesondere von PK Gabeln haben, hier meine Frage. Ich möchte in meine V50 eine Scheibenbremsanlage einbauen. Dazu brauch ich eine PK Gabel. Kann ich die ohne Modifikationen einbauen oder muss etwas geändert werden. Hab gehört, dass in diesem Zusammenhang insbesondere der Lenkerkopf Probleme machen könnte!

Also PK-Profis, warte auf eure Hilfe

Thanxxx

Batiste[:smokin:]

Wieso antwortet keiner?[:(]

Hat keiner eine Ahnung?

Kommt ganz drauf an was du für ne gabel am start hast. ne Pk XL oder S gabel dürfte dir keine Probleme bereiten während die von der XL 2 - wie immer - etwas anders gestaltet ist. Sie hat ein bis obendurchgehendes Gewinde und der lenkkopf wird nicht unten durch eine Spannschraube gehalten - wie bei PX oder PK S/XL - sondern mit spieziellen Muttern direkt auf die Gabel geschraubt.

Original von abcdefg: Was ist das eigentlich für ein PK-Rahmen wenn er über den Seitenklappen die Schlösser hat um sie aufzumachen (an Reserverad-seite und an Motor-seite). Außerdem ist die Gepäckfach-Klappe ein bisschen anders als normale. Die Vespa ist Bj. 85 und in dem Fahrzeugbrief steht nur PK 80, sie hat aber Batterie und E-Starter! Ach ja, was ist eigentlich der Unterschied bei einer PK S und der XL?

Danke schonmal![:D]

Hi,

Du hast schon einige Unterschiede gefunden! Genau die Schlösser und das Gepäckfach sind anders als bei einer PK XL.
Außerdem hat die S eine Kaskade ähnlich wie eine der PX Lusso und die XL hat eine kaskade die wie eine Rutschbahn aussieht.
Die XL hat keine Naht im Kotflügel und die hat Rändchen in die Seiten des Kotflügels und in die Motorklappen.
Die XL hat einen großeren Tacho wie die S mit Warnleuchten für die Blinker, Fernlicht, Licht und Benzinmangel, und der Tacho hat einen Benzinuhr.
Die XL hat eine etwas rundere Lenkerabdeckung und andere Griffe.
Hier in die Niederlände haben die S einen Alu-kantenschutz und die XL einen Kantenschutz aus schwarzes Plastik.
Die XL hat ein kleines Gitter neben dem Kaskade, für die Hupe, weil bei der S die Hupe im Kaskade sitzt.
Ich glaube auch daß die S und die XL in Deutschland unterschiedliche Gabeln haben. Der XL Gabel ist ähnlich wie der Gabel der PX.
Die S und die XL haben unterschiedliche Sitzbanke, die XL hat eine mit einem Plastikrand.
Weiter hat die S Trittleisten und die XL Trittmatten.
Sie haben auch unterschiedliche heckleuchte.
Die XL hat im jeden Fall immer 12 V .
Und… … … Die S hat einen hinteren Stoßfanger aus graues Plastik und die XL hat einen der in der Farbe des Rollers gefarbt ist.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen… … …

Gruß,

Jeroen[:smokin:]