Was für eine Übersetzung???

Ich hab vor, in meine 125 PX einen 177 Polini einzubauen.
Dumm is nur, das ich ne Cosa Kupplung drin hab und damit ne Primär ausfällt. Ein 200 Getriebe ist warscheinlich zu lang. Hat jemand eine Idee, was für Alternativen es noch gibt

Marc

Ja, soweit ich weiss passt auch die Malossi nicht!! Zum einen gäbs die Möglichkeit, mir deine Cosa mit 21 Zähnen zu verkaufen. Ich hätte dir auch eine 200 PX Kulu mit 23 Zähnen(néue Federn und Beläge…noch org. verschweisst) die soweit ich weiss ohne grossen aufwand auch bei dir passt… ich glaub nur der Kulu deckel muss ein wenig bearbeitet werden…

die andere Möglichkeit wär, dir ein 23 Zähneritzel zu kaufen!!
gruss
jochen

Doch Sie hatt schon 21 Zähne. Will sie aber schon behalten, darum Suche Ich ja ne alternative.

hallo,

habe genau das gleiche vor. allerdings habe ich das getriebe der neueren 150er (also das gleiche wie 200) wie du schon schreibst wird das wohl zu lang werden…

was sehr hilfreich ist, ist mal auszurechnen wie sich änderungen auswirken, da gibts ja eine schöne formel für… habe sehr viele hilfreiche infos aus dem scooter-center katalog (der sip ist leider noch nicht gekommen :slight_smile: )

habe mich in meinem fall jetzt mal für eine 22er kupplung entschieden, wenn das zu lang ist, kann ich immer noch auf 20 oder 21 zurück, ohne den ganzen motor zerlegen zu müssen…

viel spaß beim grübeln.

Hallo Leute ,
zum 177er Polini passt ganz gut die 23/65 Primär vom PX 200er ,dabei kannst du die Cosa Kupplung behalten indem du den Zahnrad gegen einen 23 Zähne auswechselst (kostet so um die 50 EUR) .

ciao vespista

Tag Marc,
was meinst du mit " ne Primär ausfällt" ??? Wieviel Zähne hat deine Cosa Kulu?
gruss

oh, ich seh grad, du hast gar nix von 21 Z. geschrieben… wieviel zähne hat denn deinen Kulu?

Ich meine damit eine Primärübersetzung(zB. von Polini). Jedensfalls steht in der Beschreibung das Sie nicht eingebaut werden kann wenn eine Cosa Kupplung vorhanden ist.