Vollgas geht nicht

Hallo zusammen,

Ich habe bei meiner Vespa einen 130ccm Polini doppelansauger mit 24er Vergaser drauf.  Immer wenn ich mit Vollgas fahre dreht sie nicht richtig hoch und zieht kaum noch, hat jemand ne ahnung was das sein könnte?

Welche Übersetzung ist denn da verbaut?
Hauptdüse am Vergaser?

Hi

ich hoffe doch du hast nen Schnellgasgriff verbaut sonst geht dein Vergaser nicht 100% auf könnte evtl daran liegen.

gruß

holger

Hi, bin nen Kumpel von Vesparacinginc, der kann leider nich antworten zwecks Klassenfahrt. Also Übersetzung müsste laut Vorbesitzer eine 2.56er sein.Hauptdüse weiß ich grad nich. Haben schon Vergaser und Membranansaugstutzen sauber gemacht, weil die halt einige Zeit stand. Dachten dass das vielleicht am alten Benzin liegt und irgendwie die Düsen verstopft sind.Ist aber nich der Fall. Wenn man nun das Gas richtig aufmacht (Vollgas), hat die so wie Aussetzer und dreht nich richtig hoch,wird langsamer bis man das Gas wieder ein bisschen zurücknimmt, dann geht das wieder ordentlich los. Mit weniger Gas läuft die 1A. Zwischendurch läuft die aber auch ohne jegliche Aussetzer mit Vollgas. Komisch oder??
Vielleicht konnt ich hiermit das Problem ein bisschen eingrenzen und euch fällt leichter dazu was ein!

Mfg.vesparacing