VNB 4T

Hallo an alle und Hiiiiilfe,

ich habe eine VNB ´63.
Ich habe den Motor gemacht und die kleine läuft nun.
Das Problem ist, dass sie nach ca. 500 m einfach ausgeht.
Manchmal kann ich sie wieder anschieben, dann passiert wieder dasselbe.
Manchmal lässt sie sich sehr lange bitten, bis sie wieder anspringt. Die Kerze ist sauber und die Schwimmerkammer voll sprit. Was kann es sein???

Kann es an der Zündung liegen, vielleicht wird etwas zu heiß und der Strom fliest nicht mehr???

Fahr mal mit offenem Tankdeckel, vieliecht ist Deine Tankentlüftung zu. Oder Benzinhahn dicht und es läuft nicht genug nach. [:drink:] [:drink:] [:drink:]

Ich würde da eher mal auf einen defekten Kondensator tippen. Tausche doch einfach den Kondensator und den Unterbrecher aus und Dein Problem müßte eigentlich weg sein!

Viele Grüße,

Markus[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]