Vespatronic auf PX 210 Malossi Sport

 

 

Hallo u. Guten Tag nach Landsberg!

Ich hätte mehrere Fragen zu einer Vespatronic, 

Für meine PX 200   Erz. 21.07.97 !

(Motor ist schon komplett Re-visiert)Ölpumpe/Anlasser mit allem sind nicht mehr relevant   (Verbaut ist/Cosa2 mit Ring- XL 61N 8St. / 60mm Langhublippenwelle/26 er überarbeiteter SI mit allen Schnick- Schnack/Pollini Venturi/ Malossi 210 Sport /Motorgehäuse überarbeitet / Modifizierten Zylinderkopf / Bosch W3CS Kerze/Sip Road Sport m. Modifiziertes Doppelrohr- sidepipe /u. Federn mit- Serie Pro Flansch!

Meine Fragen

Frage 1: ist das Zündkabel am CDI Fest eingegossen, oder kann Mann dieses so wie beim Serien CDI einfach ausdrehen? ( Möchte mein Nology mit verbauen) ! Wenn nicht müsste ich eventuell Zündkabeladapter gleich mit bestellen?)

Frage 2: Sind Serien Mutter M12x1,25 mit Sternscheibe auch zum befestigen des Vespatronic Lüfter Rades verwendbar?

Oder muss eine Extra für dieses Lüfter Rad zugedachte Mutter u. Sternscheibe mit bestellt werden?

Frage 3: Könnte Mann den Serien verbauten 5-Pin (G|G|B+|C| Masse) Vespa PX

Spannungsregler auch für die Vespatronic nutzen?

Frage 4: Zündeinstellung bei Vespatronic

Liege ich richtig!

Bei 23 Grad in Standgas, komme ich auf 15 Grad in Volllast ( durch Selbstverstellung) mein Motor macht laut Drehzahlmesser 7000 Ump. Sind die 23Grad die richtige Wahl für meine PX ?

Über Beantwortung meines Anliegens, würde ich mich sehr freuen

 

Mit freundlichen Grüßen.

Aus Oberfranken.

Zum Sip Team nach Landsberg.