vespa zuendung

Ich hoere immer wieder dass die Vespatronic  ein bisschen schwach im standgas sein soll sollte ich besser eine elektronische zuendung von einer PK einbauen . Habe eine Blinkanlage und brauche daher auch DC 

Ich rueste auf eine 20/20 er kurbelwelle um 130 Polini mit 19 er Vergaser  soll ein Touren Scooter werden  die Ueberstroehmer angeglichen werden  das sollte mit der Drehzahl einer PK Zuendanlage kein Problem werden  oder ? 

Nur zur Info

bei der PK läuft die Blinkanlage über die Lima.

Zündaussetzer kommen meist von zu weit eingestelltem Elektrodenabstand.Der sollte so bei 0,5mm. liegen.

Im Leerlauf leuchten bei der PK die Blinkerbirnen genauso schwach,wie die im Scheinwerfer.

Dass  ich da am Kabelbaum veraenderungen machen muss ist schon klar 

Frage ist nur ob die PK elekronische zuendung mehr leistung bei niedrigen drehzahlen hat also die Birnen nicht wie  Kerzen  leuchten  und bei hoeheren als orginalen motordrehzahlen keine Zuendaussetzer bekommt ?