"vespa zieht nich richtig"

Ich hab mir vor ca.3 wochen ne rennwelle und nen hp4 zugelegt und erfolgreich eingebaut nur leider zieht sie nur im 1. und 2. gang richtig gut der 3 und 4. sind nicht sooo geil. und berg auf schaft sie nur so 70kmh im 3. selst wenn ich nicht vom gas gehe und in den 4. schalte beschleunigt sie nicht weiter.in der geraden geht es aber auch nur bis 85-95kmh.Voran kan den das liegen würd schon gern mal bei mir die strasse mit 80-90 hoch fahren (vespa tacho).
Ps. die kerze ist Rehbraun

Noch ma mein motor
130ccm DR mit Polini Kolben (hab den zylinder halt so bekommen)
Rennwelle
HP4
19. Gasser
84HD
Polini Bannane
E-Zündung
2,56 Primäre (schräg)

würd dir einen etwas größeren vergaser empfehlen. ca 24er wäre da schon angemessen.

rock the house [:dance2:]

Könnt ja auch am Tacho gelegen haben, oder? [;)]

Mal mit Normalem Lüra probiert?

Ein etwas komischs setup! DR mit Polinikolben, das kann ja nicht all zu gut funktionieren! DR Kolben nehmen oder gleich n Polini!
Gaser passt für die DR! Und dann noch n HP4, da fehlen dir einfach die NM! (Newtonmeter)!

Schon mal mit Choke probiert??

Bist du dir sicher das der Polinikolben so gut zum DR Zylinder passt? Wir haben nämlich vor kurzem mal ein paar 133er vermessen.
Aber ich hab die Werte nimmer im Kopf.

Gruß

den zylinder und kolben hab ich günstig von nem freund bekommen und er hatte praktisch den selben motor nur kein hp4 und die ging mehr ab.Da ist die nadel bis an den anschlag beim der 0kmh makirung gegagen der v50 tacho geht ja nur bis 80

werds heute mal mit dem ori lüra testen.Das die kombination Dr+polini nicht so gut passt hab ich mir schon gedacht aber wenn du nen pk 80 motor mit dr zylinder und 19 vergaser für 150€ bekommen würdest…
naja will mir eh bald nen 133ger polini kaufen aber erst mal will ich fahren.