Vespa World Days 2.-5. Juni 2016 in Saint Tropez Frankreich

 

 

Louis de Funès hätte seine helle Freude: die Vespa Gemeinde trifft sich 2016 im südfranzösischen Saint-Tropez, einem legendären und bezaubernden Flecken an der Cote d´Azur. 

 

Organisator ist der Vespa Club von Saint-Tropez und der Vespa Club de France.

 

Weitere Infos zu den Vespa World Days 2016 folgen hier, am besten diesen Beitrag abonnieren.

Facebook Seite  « Vespa World Days 2016 France »

 

Wir sehen uns in Südfrankreich!

 

 

Hier gehts zu unserem Bericht von den Vespa World Days 2015 in Biograd:

Bericht Vespa World Days 2015 Biograd (Kroatien)

 

Die Nennung für die VWDs in St. Tropez ist seit 12. Dezember eröffnet. Unterkünfte können ab 1. Dezember gebucht werden.

Die Full-Entry Nennung kostet 75,- Euro, Light Entry 45,- Euro.

 

 

Wer für den VVCD nennen möchte, füllt bitte angehängtes Formular aus.

 

 

Das Programm:

 

Mittwoch 1. Juni
-14.00Uhr –  20.00 Uhr: Öffnung der Registrierung, und des Vespa Villages, Einweisung der Teilnehmer

 

 

Donnerstag 2. Juni
– 9.00 Uhr: Öffnung der Registrierung und des Vespa Villages,
– 9.00- 19.00 Uhr: Einweisung der Teilnehmer, Einschreibung für Vespa-Touren, Pétanque-Wettbewerb und Bootsfahrten
– 9.30 Uhr: Touren und Ausfahrten durch die Region (gemäß Programm und Anmeldung)
– Vespa-Museum „1946 – 2016 – der 70. Geburtstag der Vespa“.
– 21.30 Uhr: musikalische Unterhaltung

 

 

Freitag 3. Juni
– 9.00 Uhr: Öffnung der Registrierung und des Vespa Villages,
– 9.00- 19.00 Uhr: Einweisung der Teilnehmer, Einschreibung für Vespa-Touren, Pétanque-Wettbewerb und Bootsfahrten
– 9.30 Uhr: Touren und Ausfahrten durch die Region (gemäß Programm und Anmeldung)
– Pétanque-Wettbewerb in St. Tropez im Place Des Lices
– Vespa-Museum „1946 – 2016 – der 70. Geburtstag der Vespa“.
– 21.30 Uhr: musikalische Unterhaltung

 

 

Samstag 4. Juni
– 9.00 Uhr: Öffnung der Registrierung und des Vespa Villages
– 9.00- 12.00 Uhr: Einweisung der Teilnehmer
– 9.30 Uhr – 12.30 Uhr: National Clubs Forum
– 9.00- 12.00 Uhr: Bootstransfer zum Markt, Vespa-Touren
– Vespa-Museum „1946 – 2016 – der 70. Geburtstag der Vespa“.
– 15.00 Uhr – 17.30 Uhr: Start des Concours d’Elegance, in St Tropez, im Quai Suffren.
Nur die Teilnehmer am Concours d’Elegance sind berechtigt, an der Parade in St. Tropez teilzunehmen (1 – 2 Vespas pro Nation)
– 20.30 Uhr – 22.30 Uhr: Gala Dinner
– 22.45 Uhr: Preisverleihung, Ansprachen und Tombola
– 23.00 Uhr: 60er Jahre Gala-Party

 

 

Sonntag 5. Juni
– 9.00 Uhr: Öffnung des Vespa Villages
– 9.30 Uhr: Vespa-Parade, sortiert nach Nationen am Hafenparkplatz Grimaud mit Flaggen und Kostümen
– 10.30 Uhr: Abfahrt Vespa-Korso über 20 km
– 12.00 Uhr: Ankunft des Vespa-Korsos in St. Tropez, parken am ‘Mole Jean Réveille’ und ‘quai d’Estienne d’Orves’
– Vespa-Museum „1946 – 2016 – der 70. Geburtstag der Vespa“
– 15.00 Uhr: Verabschiedung der Gäste der VWD 2016

 

Infos über die Veranstaltung gibt es hier: http://vespaworlddays2016.org/de

 

 

Nennformular_VVCD.pdf (210 KB)

Thanks for sharing this post. I am digging deep and utilizing information regarding this.
James bond suit