Vespa tropft

Servus an alle,

habe eine Problem mit meiner 50N, was mich ziemlich beschäftigt, weshalb ich mich mal an euch wenden wollte.
Über Nacht wird meine Vespa in der Garage geparkt und am nächsten morgen ist meist ein grosser Fleck auf dem Garagenboden. Ich denke, dass es sich bei der Menge um Gemisch handelt, bin mir aber nicht 100% sicher.

Der Fleck ist ca.auf Höhe des Benzinhahns senkrecht runter.

Könnt Ihr mir sagen, was mit meiner Lady nicht in Ordnung ist, bzw. wo sie defekt sein könnte.? Habe keine Lust jeden zweiten Tag zu tanken. :wink:

P.S. Benzinhahn ist stets auf „C“

Danke & schönen Gruss,

Marcel

am Benzinhahn an der Verbindung zum Hebel sind zwei Kreuzschrauben (link und rechts), durch das ständige auf und zudrehen lösen sich diese gerne ( ist mir auch schon mal passiert als ich an der Tanke stand, tankte und beim rauskommen dann den See unter meiner Vespa sah!), dreh die einfach mal ein bischen nach!

Würde darauf tippen das dein Benzinhan defekt ist und nicht mehr richtig schließt!! Dann läuft der gaser voll und unten wieder raus!! Ansonste siffen die V50 ja gerne am krümmer oder einlass wenn sie aber im standgas gut läuft dann ist es das nicht sonder nur der han oder der tank ist undicht!!

Gruss Basti

Vielleicht sitzt der Benzinschlauch nicht richtig aufm Benzinhahn oder der Schlauch ist schon ziemlich dull.Also einfach mal nen neuen Schlauch kaufen

Moin,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Werde mich am Wochenende mal für längere Zeit in meine Garage verziehen und euch nächste Woche sagen, woran es gelegen hat.

Schönen Tag,

Marcel