Vespa Treffen Frankfurt 2008 Nachtrag

Schade echt...davon hab garnix wusst..

ich hätt mir mal so gere manche aus der Nähe angeguggt,

die mir in etlichen Foren den Weg kreuzten.

natürlich voll inkognito...

[View:http://www.youtube.com/watch?v=qNGRPu-8cSQ]

ehm, der gute heißt 'vespatreiber'.. den gibts noch, zumindest in unserem ascheberscher forum..

er hatte auch diesen dino als avatar..

Der war Veranstalter, da der Club 10 Jahres Jubiläum gefeiert hat und hat uns eingeladen.bin da auch gelegentlich im Sommer mal zur Mittwochsrunde An der Kaltmühle in Heddernheim.

Ach und: Rita kommt dort nicht mehr so oft...

[quote user="SMarco"]

die weise vespa in mitte kennen wir doch oder ;-)

 

des ist doch der raudi der betrunken ohne helm ohne zulassung und ohne licht in der gegend herum fährt

 

und getunt ist der bock auch noch ohne eintragung ;-)

[/quote]

Nice try Marco, den Bock gibbet net mehr.[:D]

@Obba

Ja, Schaltvespen sinds wirklich 5 oder 6, wenn mal viel da sind, da die Herren mit ihren 3 Rädern alla MP3 lieber fahren, da sie bequemer sind.Hab ich auch Verständnis für, dafür fahren die auch mal Strecken von 200 km einfach, das ist dann mit ner Schaltvespe schon Arbeit, wenn man am gleichen Tag wieder zurück muss.Macht aber dafür umso mehr Spaß sich die alten Geschichten anzuhören und den ein oder anderen Verbesserungsvorschlag.

Die kenne ich auch gut.[:D] Gerade der Ärisch ist mir sehr sympatisch mit seiner Rally.Sind wir letztes Jahr ein paar Mal in Odenwald gefahren.Immer gerne.Aber auch die Rüsselsheimer sind in Ordnung und fahren Schaltvespen und Ärisch von dem Darmstädter Club wohnt sogar in Rüsselsheim.

Zum Anrollern am 1. Mai und zum Abrollern am 3. Oktober waren wir die letzten drei Jahre in Aschaffenburg immer mit dabei... [:D]

jaja.. den gibts auch noch ;-) grüße zurück..

bin hier zur zeit leider nur noch sporadisch unterwegs..

[quote user="Schwidi"]

Bis letzten Herbst war zumindest noch ein User aus Aschaffenburg hier im Forum, den kenne ich von den 1.Mai Ausfahrten.Weiß jetzt seinen Namen nicht mehr, fährt aber nen aufgemachten 213er Pinasco.Hat sich aber nach der Cashpointsubtraktion auch zurück gezogen.

[/quote]

Okoshi heißt er, ist mir wieder eingefallen.

Diese Dame ist mir in den letzten 3 Jahren bei den Ausfahrten der Darmstädter nicht begegnet.

Bis letzten Herbst war zumindest noch ein User aus Aschaffenburg hier im Forum, den kenne ich von den 1.Mai Ausfahrten.Weiß jetzt seinen Namen nicht mehr, fährt aber nen aufgemachten 213er Pinasco.Hat sich aber nach der Cashpointsubtraktion auch zurück gezogen.

die weise vespa in mitte kennen wir doch oder ;-)

 

des ist doch der raudi der betrunken ohne helm ohne zulassung und ohne licht in der gegend herum fährt

 

und getunt ist der bock auch noch ohne eintragung ;-)

Eh den blaa den giebts ja auch noch

sei mir ma gegrüsset ...

Damals gabs doch noch wen aus Aschebersch..son ganz netten

ich weiss den Usernamen nimmer,

nur ans Avatarbildle kann ich mich noch bisserl erinnern

da war son Dinokopf drauf.Giebts den auch noch hier?

 

[quote user="blaa"]

ehm, der gute heißt 'vespatreiber'.. den gibts noch, zumindest in unserem ascheberscher forum..

er hatte auch diesen dino als avatar..

[/quote]

Jawoll...DAS isser...[Y]

 

[quote user="Schwidi"]


Da warnwer dabei, dat war prima...

 

 

[/quote]

 

Wat heisst "wir"?

Doch ned der http://www.vespaclub-frankfurt.de/ ?

 

[quote user="Schwidi"]

Der war Veranstalter, da der Club 10 Jahres Jubiläum gefeiert hat und hat uns eingeladen.bin da auch gelegentlich im Sommer mal zur Mittwochsrunde An der Kaltmühle in Heddernheim.

 

[/quote]

Mir sind von denen einige persönlich bekannt

Einer zumindest ist ja auch in Höchst zuhause.

Hatt mir auch den Club ma angeguggt

aber so mit echten Schaltvespen hamses ja ned so.

Einen kenn ich seit den frühen 70-ern

der ist mir schon damals mit seiner arroganten Art heftigst auf die Nüsse gegangen........................

 

 

Trotz dem steht noch das "uns" im Raum...[H]

 

Ich war ma bei so ner Veranstaltung in Reilingen dabei

das war Diese ebenfalls,zusammen mit den Darmstadtern.

Das müsst so um 2004/5 gewesen sein.

Alles ändert sich mit den Jahren...

Warum ich von dieser Daniela rede...

Sie erinnert mich,vom Typ her,sehr an meine

1996 verstorbenen Frau.

bei ner ausfahrt in ffm wäre ich evt. auch mal mit dabei...

is ja nicht so weit von aschaffenburg entfernt...

hehe, jep.. wird auch dieses jahr wieder sehr geil ;-)

 

sag halt mal bescheid wenn was in ffm geht..
die adresse www.vespa-classico.de dürfte dir ja bekannt sein.. [:D]

Von allen diesen Club`s wären mir die Darmstädter noch am Liebsten,

was natürlich nicht sagt,dass ich mich organisieren möcht.

Die fahren wenigstens noch echte Vespen.

[View:http://www.vespaclub.de/index.php?pageid=1300]