Vespa streift am Asphalt!!!

Hi,
fahre ich mit meiner Vespa etwas schneller in eine schöne Kurve die ich richtig schön nehmen will, streift mir die Sau jedes mal. Habe vorn und hinten Bitubos drin. Sind noch die alten ohne Verstellung. Wenn meine Vespa so da steht und ich sie mir seitlich so ansehe,dann hängt sie auch den Arsch so rein.
Wie habt ihr denn das Problem gelöst???
Sind die neuen Dämpfer besser als die Alten???
Vielen Dank für Eure Antworten.
Gruß Kolbenring
P.S. Fahr ne P200E
[:roll:]

Hi!

Hab mal beim Roller zusammenbauen diesen Gummipuffer mit der ca. 10 cm langen Gewindestange, der oben auf das hintere Federbein geschraubt wird, vergessen . Dadurch hatte ich auch ein „tolle“ Tieferlegung hinten ;D

Ciao

Original von Vespatreiber: Sechskant-Distanzmutter beim Bitubo hinten vergessen?

Wie Sechskant-Distanzmutter vergessen??? Versteh ich jetzt nicht. Die waren beim Kauf schon drinnen. Hab die nicht selbst eingebaut.

Würd mal sagen dass ne Vespa auch nicht das Richtige ist um sich derbe in die Kurven zu legen! Da haste einfach des Problem und das kannste nich wirklich lösen![:smile:]

Mit welchem Teil vom Roller streifst du denn?? [?[]

Original von Thoerty: Links setzt der Scorpion auf weil der echt besch... hängt und rechts kann ich wenn ich es drauf anlege mit dem Hauptständer aufsetzten aber auf keinen Fall mit dem Motor! Kipp mal Deinen Roller nach rechts und schau wo er zuerst aufsetzt unb bei welcher Neigung, ich wette das das nicht am Motor ist! Allerdings hört sich das nach nem kaputten Dämpfer an! Check mal ob der Dämpfer hinten nach einfedern auch wieder komplett ausfedert oder ob der eingefedert hängenbleibt (hatte ich letztens bei einer PX orginal vorne!) Grüße, Thörty

Streife rechts eigentlich meistens nur mit der Schaltraste auf

Jau, sorry, stimmt!
Anhand meiner Schuhe kann man sehen das ich besser linkskurven Fahren kann als rechts (ähnlich wie die Politische Gesinnung;D )
Hab meine mal rechtrum gelegt und siehe da sie kommt tatsächlich erst auffe Schaltraste auf (und das mir nach 15Jahren rollerfahren!!!)
Daher kannste da am Dämpfer auch machen was Du willst, der Abstand ändert sich nicht so einfach - das mußt Du wohl dann hinnemen!

Links setzt der Scorpion auf weil der echt besch… hängt und rechts kann ich wenn ich es drauf anlege mit dem Hauptständer aufsetzten aber auf keinen Fall mit dem Motor!
Kipp mal Deinen Roller nach rechts und schau wo er zuerst aufsetzt unb bei welcher Neigung, ich wette das das nicht am Motor ist!
Allerdings hört sich das nach nem kaputten Dämpfer an!
Check mal ob der Dämpfer hinten nach einfedern auch wieder komplett ausfedert oder ob der eingefedert hängenbleibt (hatte ich letztens bei einer PX orginal vorne!)
Grüße, Thörty

Alles klar, werd mal schaun ob der Gummipuffer da drin ist. Bau den Motor sowiso am Wochenende aus, wenn es zeitlich klappt. Bin erst umgezogen und da sind halt auch noch paar Kleinigkeiten zu machen.
Zu dem Dämpfer, da glaub ich auch daß der nen Treffer hat, weil der mir schon dreimal bei schneller Fahrt durch leichte Rinnen am Auspuff aufgesetzt ist. Hab das schon beim Kauf gesehen und mir gedacht vielleicht hat er ne etwas kräftigere Freundin gehabt, oder mal zu dritt gefahren. So war die Dämpfung noch in Ordnung. Jetzt wo ich so drüber nachdenke fällt mir auf, daß er in der letzten Zeit schon arg nachgelassen hat.
Werd wohl um neue Dämpfer nicht rum kommen. Denke das ist am gescheitesten, dann kann ich wenigstens schnell und zumindest sicherer als mit den alten fahren.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruß Kolbenring.

Ich hatte noch nie Probleme mit meiner Small. Nur wenn ich mich richtig tief links in die Kurve leg, schleift meine am Seitenständer oder wenn ich den Simonini drunter habe, dann rechts am Endschalldämpfer.

Das letzte Bild.[:dance1:]

Bei meiner Karre habe ich die kurze Gewindestange eingebaut
da sonnst meine Perle nicht mit ihren Füssen richtig zu Boden
kommt ;D und meine Kiste steht auch so wie deine.
Selbst wenn du die längere Distanz hinten reinschraubst,
wir der Block immer noch aufsetzen, weil sich nur das Chassi
anhebt und nicht der Motor. Ausserdem kommt dann der
Endschalldämpfer näher an den Boden und wird dann noch eher
aufsetzen als jetzt schon. Die einzige Möglichkeit die ich
sehe ist den Enddämpfer umzuschweissen um Linkskurven besser
nehmen zu können und durch Verwendung eines anderen Reifens
mit grösserem Abrollumfang noch ein paar Millimeter gut zu
machen. Dann den hinteren Dämpfer härter machen um das
Eintauchen des Kastens in Kurven zu verringern. Und wenn
du noch für ein bisschen Gewichtstuning an deinem eigenem
Körper sorgst, was dann den Dämpfer noch mehr entlastet haste
noch ein paar Millimeter in Kurven gewonnen ;D .

Sechskant-Distanzmutter beim Bitubo hinten vergessen?


Original von erno:
Mit welchem Teil vom Roller streifst du denn?? [?[]

Verkaufe PX und PK Teile

Hi,
rechts der Motor und links natürlich der Auspuff.

Wollt ihr anderen mir sagen, daß Eure nicht streift[?[]
Dann versteh ich das nicht. Vielleicht liegts ja echt an meinen Dämpfern, daß da einer die dumme Idee hatte und die Feder absägte.Und vielleicht hängt sie auch deswegen den Arsch so rein.

Hab da jetzt auch leider kein Bild zur Hand. Werde mich in den nächsten Tagen bemühen eines zu machen und stelle dies dann hier ein. Dann könnt ihr mir sagen wie ihr das seht.
Bis denne Danke und Gruß.

Hallo Leute,
hatte heute Zeit meinen Motor auszubauen und hab auch paar Bilder gemacht, damit ihr mit dem am Boden streifen auch glaubt.[I)]
Wie gesagt, finde ich daß sie hinten etwas zu weit nach unten neigt.
Der Gummipuffer ist drin,weil mir der Tipp gegeben wurde daß der fehlt.
Zum einen zeige ich den Motor von unten oder seitlich, damit man sieht wie und wo ich streifte. Von hinten, weil da der Puff immer kratzt.
Gruß Kolbenring

Hi,
erst mal Danke für die vielen Antworten und den guten Ratschlägen von Euch. Werde aber trotzdem einen neuen Dämpfer verbauen, denn der jetzige ist übern Jordan. Nur was soll ich verbauen?
Neuen verstellbaren Bitubo.
Oder, Carbon mit Worb5 Feder.
Was meint Ihr was besser zum sportlichen fahren taugt???
Bis bald,
Kolbenring.

du kannst doch die alten Bitubos mithilfe von solchen Verstellungssets härter stellen, schau mal im sip shop! Ansonsten könntest du halt die neuen bitubos einbauen! Ich hab die auch drinnen aber so ein großer unterschied zwischen alten und neuen ist nicht! Die neuen sind halt voll verstellbar!.
Wenn ich du wäre dann würde ich einfach mal das mit dem Verstellset probiern! Wenn das nicht funzt kannste dich ja hier wieder melden

Eigentlich reicht ein Sebac. Der ist preisgünstig und hält was aus.

Nach fest kommt ab und dann kommt gaaanz viel Arbeit…

Suche:
Alte Nordspeedflöte und SIP Superbike Spoiler

Genau diese „Gewindestange“ hab ich mit Sechskantmutter gemeint… also schau da mal nach.