Vespa PX E 200 GS Kein Zündfunke

Hallo Leute

habe mit heute diese Vespa gebraucht gekauft - hat erst 2800km

gelaufen ist Bj. 1993 seit und sei 99 stillgelegt.

Mit Vespa hat ich bisher nichts zu tun!

Gleich mal geschaut ob Zündfunke da ist - die Überrraschung nein !

Zündschlüssel habe ich af ON Gestellt!

An diesem Fahrzeug wurde noch nichts umhergebastelt - meine

Vermutung die Zündspule.

Was habt ihr für Erfahrung nach nach 6 Jahren Jahren Standzeit was ist eure Vermutung?

Noch einen Frage - der Motor ist von außen bis rauf zum Vergaser
mit ÖL zugebacken.

Es sieht so aus als wenn die „Soße“ von oben kommt - und zwar ist in dem kasten in welchen Vergaser u. Luftfilter sitzt eine Öffnunf hinten Richtung Federbein hier schaut eine Sechskantkopf raus (Einstellschraube oder so was ?)

ist das normal oder an was liegt das ? - auch aus dem Zylinder - Auspuffkrümmer ist Ölpampe dran - vermulich wurde der Roller nichr ordentlich Gefahren - hatte ein ältere Mann.

mfg Jörg

du baruchst bei der 93 px noch nen kronenmutterschlüssel für die kupplungs mutter
und bestell dir direkt nee neu mit weil die alte würd ich nicht mehr einbauen
die halbmondkeile evtl sicher ist sicher
noch was zu den simmeringen bestelle die für die cosa ist besser die metall versin ist scheisse einmal verkantet schon undicht

Simmerringsatz PX Lusso/T5/
Cosa, schwarz-schwarz-schwarz
24x35x6-31x62x4.3/5.8-27x42x10
Art.-Nr. 91011000
Gewicht: 40g
Mengeneinheit: Stück

Schaltkreuz PIAGGIO PX Lusso
ab 84, 5° Typ PX Lusso/98/MY/T5/Cosa
Art.-Nr. 87020000
Gewicht: 30g
Mengeneinheit: Stück

Kronenmutter PIAGGIO Kupplung
PX/T5/Cosa
→ 1994
Art.-Nr. 87262000
Gewicht: 5g
Mengeneinheit: Stück
Kronenmutterschlüssel PX,PE

Art.-Nr. 93320000
Gewicht: 96g
Mengeneinheit: Stück

da es sich bei dir um eien grenz handelt ob noch die alte pxkupplung oder schon die cosa verbaut wurde

mach am besten mal den kuludeckel auf dan siehste was für ein kupplung verbaut wurde entweder die px

oder die cosa
bei der cosa kannst du dir die kronenmutter und den schlüssel sparen
gruss klaus

bevor du was neue s kaufst mess mal die einzelnen komponent durch mit nem multimeter

zündgrund platte
kabel weiss zu rot 90-140 ohm
kabel grün zu weis 800-1100ohm

cdie werte
weiss (bianco) zu rot(rosso) 500ohm ± 50ohm
weiss zu grün (verde) 116 kohm ±3,0 kohm

zündkabel zu weiss 4,2 kohm ± 0,2 kohm
zündkabel zu rot 4,6 kohm ± 0,3 kohm
zündkabel zu grün (beide) 120 kohm ± 3,0 kohm

das grüne kabel mit der plastikhülle um den stecker ist das absterbe kabel was vom zünschloss kommt das bewirkt wenn die zündung aus ist einen kurzschluss so das der motor abstirbt
probiere mal zu staren wenn du denn stecker gezogen hast dann müsste sie immer anspringen es sei denn es ist was anders kaputt dann mal die spuhle messen sollten die werte rauskommen die oben stehen wenn alles heile ist
rot und weiss ist der pick up sollte der kaputt sein bekommst du einzeln kannst du dann auf der grundplatte einlöten oder du kaufst nee neue grundplatte 20euro pick up 90-100 euro grundplatte

tipp da der motor so lagen nicht mehr gelaufen hat
zerlege ihn und wechsel die simmeringe und papierdichtungen (ps. arbeite mit dichtmasse ist immer besser bei papier wegen kratzern im gehäuse vom öffnen usw) o-ring kuludeckel nicht vergessen
schau dir aber auch das schaltkreuz an wenn es anggriffen ist mach direkt ein neues rein bei der laufleistung eher unwarscheinlich auch die lager müssten noch top sein
die simmeringe deswegen weil sie über die jahre hart werden und nicht mehr dichten war bei mir der fall meine hat auch gute 6 jahre gestanden und der simmering kupplungsseitig hat sich aufgelöst sie zog falsch luft lief auf gut deutsch scheisse
neue simemring rein und sie läuft wie ne göttin
gruss klaus

die cdi ist der kleine kunstoff kasten aus dem das zündkabel kommt
entweder schwarz oder blau da gehen die kabel weiss rot grün und grün mit isostecker rein der iso stecker ist das totmach kabel vom zündschloss ein fach mal ziehen und prbieren zu starten
hast du nee e-starter oder nur kickstarter

ps. lass mal deine e-mail im profil sichtbar ist oft hilfreich wenn dir ein forum mitglied was schicken kann bilder schaltpläne usw
gruss klaus

Hi,

ist die Kerze naß?

wenn trocken dann mal den Schwimmer checken und die Nadel.

Vielleicht ist sie/der im laufe der Zeit verklebt.

check it out

greets[:dance1:]

Schon auf Durchgang geprüft?

Ist die Zündkerze in Ordnung?

Danke für die schnelle und ausführliche Info

Muss morgen mal Messen.

CDI damit meinst Du die Zündspule oder wo befindet sich die CDI

Danke für den Rat mit der E-Mail

habe ich eben geändert