Vespa PK 125 S herrichten

Hi.
Ich hab ne Vespa PK 125 S von 1985. Sie ist etwas über 22000 km gelofen. Jetzt hab ich bald mein Führerschein und wollt die Vespa nochmal richtig herrichten bevor ich dann losfahr. Folgende Probleme hat sie: Gänge gehen schwer bzw. manchmal gar nicht rein oder springen wieder raus. Sie ist sehr laut und geht schwer an. Wenn ich die Kupplung drück zieht sie trotzdem noch sehr stark an. Sie geht im Stand schnell aus.
Also was muss ich tun?
Schaltkreuz wechseln, Getriebeöl wechseln, Luftfilter reinigen(wechseln), Auspuff wechseln, motor reinigen, vergaser richtig einstellen…
Schreibt einfach mal was ich machen muss bzw. machen lassen mus.
Danke schon mal. Dominic

P.S. vor zwei Jahren (seit da habe ich sie) fuhr sie noch locker über 95 km/h jetzt stand sie eine Weile und kommt mit müh und Not auf knapp über 70. Also 20 km/h Langsamer. Kann man da auch was machen ohne illegales Tuning. Sondern was, dass beim TÜV auch durch geht.