Vespa P200E geht immer aus.

Hallo zusammen,

habe mir am wochenende eine Vespa P200E zugelegt. Erstzulassung 6.1984.

Habe nun folgendes Problem, Choke raus dann läuft sie. (Geht aber trotzdem nach ner minute aus)

Choke rein geht sie auch gleich wieder aus. An der Vespa ist alles original.

Benzin - Luftgemisch Schraube ist ca 2,5 Umdrehungen rausgedreht. Problem hab ich mit der Leerlaufeinstellschraube, drehe ich dies rein, sollte ja der Motor die Drehzahl erhöhen.Klappt aber nicht, er geht trotzdem aus.

Haupt und Nebendüse habe ich nun schon rausgedreht und "saubergemacht". Ändert sich nichts.

Hat jemand vllt noch Ideen??

 

Vielen Dank

Markus

Benzinhahn dicht, Tankentlüftung dicht  ?

 

 Wenn sie ausgegangen ist, springt sie danach direkt wieder an, oder musst Du einige Minuten warten?

Wenn Du warten musst, stimmt was an der Benzinzufuhr nicht.

Entweder, was mein Vorredner sagt: Benzinhahn, Benzinschlauch, oder Schwimmer/Schwimmerkammer im Vergaser...

 

Grüße,

 

Duffizzle

Super vielen Dank für Eure Antworten.

Wenn sie ausgegangen ist, kann ich sie direkt wieder ankicken (aber nur Choke).

Werd mich am Wochenende / nächste Woche mal versuchen und das Ergebnis mitteilen.

Viele Grüße

Markus

Hallo,

Vergaser sauber gemacht, jetzt bleibt Sie auch mit Choke "drinnen" an. Standgas lässt sich

nun auch einstellen.

Hab aber jetzt das nächste Problem, wenn ich fahre und vom 2.ten in dritten Gang schalte geht sie mir aus.

Hat jemand auch dazu eine Idee? Wenn sich hier vllt auch Schrauber aus dem Raum Fürth (90766) befinden und mir hier weiterhelfen könnten wäre das ne super Sache.

Danke schon mal für die Antworten.

Gruss

Markus

Hi Stadler,

ich habe den gleichen Roller (nur BJ'86) und hatte das selbe Problem.

Aber so was von genau das Gleiche!

Dann hat ein Kumpel den Fehler "entdeckt" bzw. vermutet.

Der Benzinschlauch war irgendwie nicht gut gelegen und zu lang!

Also habe ich ihn gekürzt (sage und schreibe 15cm) UND habe den Benzinschlauch im Bogen neu gelegt.

Und schwupps... sie schnurrt wieder wie ein Kätzchen! :-)

Probiere das mal!