Vespa Oldtimer import, jetzt zulassen? Was tun???

hallo zusammen,

ich hab mir eine restaurierte Vespa in Australien gekauft, die in ca. 4Wochen hier eintrifft. EZ war 1957, Papiere, Kaufvertrag usw. wird alles mitgeschickt.
Was muss ich denn alles tun um die gute Alte hier zuzulassen?? Es sind ja keinerlei deutsche Papiere vorhanden. Was muss ich Schritt für Schritt tun?
Bin über jede Antwort und Hilfe sehr dankbar!!
[:rotate:]

Piaggio

beim Import ist es an sich egal woher das Fahrzeug stammt, der Ablauf ist immer der selbe:

  • KBA Bescheinigung holen, das ist die Bestätigung vom Kraftfahrtbundesamt dass das Fahrzeug nicht als gestohlen gemeldet ist (siehe Dateianhang)
  • Kaufvertrag mit dem Verkäufer machen (wenn keiner da oder der nicht will, eine Erklärung an Eides Statt machen dass das Fahrzeug rechtmäßig erworben wurde - siehe Dateianhang)
  • zum TÜV damit und großen Paragraph machen
  • zulassen

Manche Landratsämter stellen sich an, wollen die alten Papiere etc. Leider ist das Ganze manchmal ein rechter Kampf. Bei Rollern aus Italien gibts z.B. eigentlich nie Papiere, denn wenn das Fahrzeug ordnungsgemäß abgemeldet wurde werden von der italienischen Behörde alle Papiere eingezogen.

Viel Glück beim Anmelden!

Erklärung an Eides Statt

Kaufvertrag SIP

KBA Auskunft

Wenn du mit jeder Antwort zufrieden bist, dann schreib ich mal als Import-Laie: Ruf mal bei Piaggio Deutschland an und lass dich da beraten, die können dir mit Sicherheit gut helfen…

Hmm, glaub nicht dass mir Piaggio eine detaillierte Auskunft geben kann, was ich alles tun muss um einen importierten Oldtimer zulassen zu können??
Aber wenn gar nichts hilft, werde ich das auch mal als Lösungsweg angehen.
Müsste doch sicher jemand Erfahrung haben mit so was? Dürfte ja theoretisch eine Standardprozedur sein oder denke ich da falsch?

Danke schon mal für die Auskünfte!
Hab jetzt mal einen KBA-Antrag gestellt, das dauert scheinbar 14 Tage… ächz… [:@]

Beim TÜV haben die gemeint dass ich ein Vollgutachten brauche.
Wer hat denn schon mal eins machen lassen? Mich würde noch interessieren was der Spaß wieder kostet?

hallo,

hab gerade eine ähnliche situation gehabt. schick mir mal eine e-mail an [email protected] kann dir vielleicht weiter helfen…

Am besten nie erzählen, dass es keine deutsche ist!

Der Tüv hat bei mir n Typenschild verlangt (das neben dem Bremspedal) Sollteste dir auch gravieren lassen. Rohlinge gibs hier im Shop

Biete:
2x PK 50 Getriebe 40,- einmal XL einmal XLII
1x Cosa 200 Motorhälfte groß 25,-
1x PX Lusso Tacho 10,-
1x PSP 2000 R für PX 200 120,-
1x Lenker V50 Spezial 25,-
1x GFK Sitzbank TSS mit Gutachten 25,-

Original von bensims1977: Danke schon mal für die Auskünfte! Hab jetzt mal einen KBA-Antrag gestellt, das dauert scheinbar 14 Tage... ächz... [:@]

Beim TÜV haben die gemeint dass ich ein Vollgutachten brauche.
Wer hat denn schon mal eins machen lassen? Mich würde noch interessieren was der Spaß wieder kostet?

soviel ich weis kostet der Spass beim Tüv um 50-70€ plus Brief und Schilder
steht mir auch noch bevor