vespa nimmt nur schlecht gas an

nabend

hab ein problem mit meiner px! setup: malossi 139ccm mit gefrästen kanälen, alle dichtungen und simmerringe sind neu und fahren tu ich den im mom noch mit dem original vergaser.
so nun zum problem …

wenn ich sie ankicke dauerts 5-6 kicks bis sie an is un danach nimmt sie kein gas ein. bis ich losfahren kann vergehn da schon ma so 3-4 min.

habt ihr ne idee an was das liegen könnte ??

weil sonst läuft die kisde 1a.

thx

Das ist genau mein Setup welches ich momentan (seit 2Wochen fahre!) Hast Du die Zündung auf 18Grad geblitzt? Welche bedüsung fährst Du (ich hab sie eingestellt auf 125HD und 52/140ND, BE-3) Kerzenbild ist schön Rehbraun obwohl mir die HD sehr fett vorkommt - aber da sieht man es mal wieder das jeder Motor anders ist!
Ansonsten würde ich sagen das 5-6Kicks noch nicht umbedingt schlimm sind! Schau mal Deine Chokedüse nach (ich hatte die tatsächlich mit der ND vertauscht, fuhr zwar aber nicht so schnell und hat gequalmt wie verrückt!
Grüße, Thörty

hmm wenn die platine wirkich im arsch is mach ich mir ne neue [:)] dann bin ich alle sorgen los ! aber ich tip sowieso auf den gaser nachdem die kisde ohne TÜV den ganzen winter stehen musste … → am we is ja schlechtes wetter da kann man den gaser ja ma zerlegen.

also das prob mit dem starten hab ich beseitigt ! aber bitte nicht lachen: choke zug war ausgehängt !

Jo mei, damit konnt halt keiner rechnen, hmpffffff…huaaaahhhuuuaaaa…

Kann jedem Passieren :-)). Schön das er wieder läuft!

CU

Max

hey fireball

also deine vespa wehrt sich da gegen die bedüsung. sei froh dass sie dir so ein zeichen gibt und nicht mit nem klemmer anfängt. also bevor du weiterfährst bedüsung wechseln oder gaser wechseln

Im Grunde kannst den 24er eigentlich schon einfach drauf schrauben. Mußt ihn halt genauso abstimmen wie es bei dem 20er Vergaser war/ist.

Fang am besten mit der 118er HD an und dann kannst runterdüsen. Wenn Du keinen RAP dran hast und auch sonst nix (z.B. Löcher im Luftfilterboden) gemacht hast, dann dürfte die zu fett sein und Du wirst wohl bei der 116er landen.

Mischrohr BE3; Nebendüse dürfte die 52/140 ganz gut passen.

Das sollen aber nur Anhaltswerte sein. Grundsätzlich mußt Du selbst ein wenig rumprobieren und rausfinden wie sich Dein Motor am wohlsten fühlt.
[:smokin:]

danke das mit dem vergaser werde ich morgen ma checken !
wenn noch jemand ideen hat immer her damit !

thx

max, in deiner Sig, dass soll bestimm 15 000 km heisen, also 15kkm aber nich 15 000 000 km, also 15 Tera-Kilometer [:D]

Das mit dem Platinenriss ist eher unwahrscheinlich, aber wenn du Lötzinn im haus hast, kannst du die Leiterbahnen ja mal V OR S I CH T I G nachlöten…

morgen

hab noch nix abgedüst wollte nämich noch nen 24er vergaser reinmachen (hat mein TÜV prüfer mal aus versehen schon eingetragen bei der vollabnahme obwohl noch gar keiner drin is [:D] zündung hab ich noch nicht abgeblitzt wüsste jetzt auch niemand der mir sowas machen könnte ! die düsen hab ich nicht vertauscht da die kisde eigentlich prima läuft wenn sie erstma an is ! ich denk ich bau den gaser ma aus un check den nomma durch…

falls noch tips vorhanden sind immer her damit!

thx

ich weiss hab ich noch nicht gemacht ! hab ja auch erst seit ner woche TÜV [:)] kerzenbild sieht eigentlich gut aus, dunkles braun.

hatte mir aber gedacht dass ich das mit dem abdüsen mach wenn ich nen größeren gaser hab, hab aber noch keinen 24er gefunden und neu ist mir das ding zu teuer. falls zufällig jemand einen rumfliegen hat den er nicht mehr brauch immer her damit !

thx

tsja es gibt halt doch immer wieder dinge die man nicht erklärn kann ! LOL hab mir jetzt doch nen neuen 24er si vergaser bestellt und nen satz düsen !

muss ich da beim einbau irgendwas beachten ??? einstellung etc. weil ich denk ma mit plug and pray is da nit viel ! habsch leider noch nie gemacht !

thx

Hallo Benni,

ich bin zwar Vespa-Neuling aber so wie Du das beschreibst tippe ich mal auf eine Klemmung im Vergaser → der Motor bekommt zuwenig Sprit.

Wenn Du den DellOrto fährst kann da eigentlich nur das Schwimmernadelventil klemmen. Überprüfen kannst Du das mit dem Chooke, bei gezogeneme Choke (während Deiner Startschwierigkeiten) müßte der Roller besser laufen als wie mit Ohne (sorry komme aus dem Ruhrgebiet ;-)).

Kurzfristige Abhilfe: schon 500 Meter vor AUsmachen den Benzinhahn schliessen.

Langfristig: neues Ventil, kostet 2,93 Euro (habe ich gerade letzte Woche gewechselt)

Hoffe geholfen zu haben,

Max

P.S: Natürlich kann z.B. auch die Zündung eine Riss in irgendeiner Platine haben der erst mit wachsender Motorerwärmung geschlossen wird aber ich wünsche Dir dass es nicht so ein schlecht zu findender Fehler ist…

Öhm…

Du wechselst den Zylinder genen nen fast doppelt so großen aus und wechselst die Bedüsung nicht?

Haste wenigstens mal die Kerze nach ner Vollgasfahrt gecheckt, oder sowas?

also das prob mit dem starten hab ich beseitigt ! aber bitte nicht lachen: choke zug war ausgehängt ! LOL → selbst wenn ich gezogen hab zum starten hat sich nix gezuckt ! 1 kick un dat dingen läuft !

trotzdem nochmal meine frage: hat jemand zufällig nen 24er si gaser den er/sie nicht mehr braucht und mir gegen entgeld überlassen würde ?

thx

danke für die tips werd ich wohl am we einiges zu tun haben !

thx