vespa lackieren

hi ich fahre eine vespa 50 special und will sie neu lackieren und wollte darum fragen was ich alles wegmachen muss ( will möglichst wenig wegmachen… aber züge und die kabelbäume schon wechseln und die dichtungen ) und ich gebe sie schon zu einem lackierer also nicht mit der sprühdose oder so…

und womit könnte ich probleme bekommen beim weg - oder hinmachen???
weil ich bin nicht der erfahrenste vespaschrauber… aber vergaser oder tank raus ist kein problem…

freue mich über viele ratschläge

Ich würde alles rausmachen. Auch den Kabelbaum. Dann siehst du gleich ob der irgendwo schon leicht aufgescheuert ist.

@Vespafahrer: Alles zerlegen. Und dann am besten in Kisten/Tüten schmeißen und alles ein bisserl beschriften.

Am besten währe es natürlich wenn du jemanden in deiner nähe hättest der sowas schon mal gemacht hat.

Wo kommst denn her?

Gruß

hi

also ich bin auch gerade am zerlegen ich würde mir alles genau vermerken (fotos). Zum Beispiel wo du etwas abschraubst und so das du alles wieder beim zusammenbauen anschauen kannst.

Gruß CHriz

bis auf den kabelbaum alles !
Sonst wird es nur halber kram…

2 STROKE INSANITY HAMBURG - Classic Ride Out

Monatliche Ausfahrt
Jeden 1. Sonntag / 14 Uhr Gänsemarkt / Abfahrt 15 Uhr

Fotos sind sicherlich ne gute Lösung.
Du musst, wenn dus einigermaßen gescheit machen willst die Lenkstange und den Lenker komplett abmachen. Räder is sowieso klar…sonst…naja kommt auf den Lackierer an. Manche machens mit Motor drin manche ohne. DAs is dann halt aufwendiger. Dann muss das Kleinzeugs wie Lichter etc. raus.
Naja am Besten bemühst du mal die Suchmaschine, da stehen bestimmt schon milliarden Einträge damit![:D]

also kommme aus der nähe von memmingen… und da würde ich sonst schon ein paar kennen…

dann mal dankeschön