Vespa Lacken

Hallo, ich hab demnächst vor meiner Vespa nen neuen Lack zu verpassen, zerlegen usw. mach ich selber. Was habt ihr den so für´s Lacken beim Lackierer gezahlt? Nur so als anhaltspunkt.[?[]

Hab so an Metallic Rot gedacht…

THX

…bald! Aber am besten wärs wenn ich diese schon ins „BILDERFORUM“ stellen könnte…

München - Stadt mit Normallack (also kein Metallic oder so) ca. 300 Euronen, in den ländlichen Gefilden wird’s etwas billiger.

Kommt halt auch drauf an, ob es Dir einer ohne Rechnung macht oder so…

Ich hab bei mir (ohne rechnung natürlich ;D ) 700€ gezahlt. Da war dabei: Sandstrahlen, Schleifen, Ausbeulen und verzinnen, spachteln, grundieren, lackieren und einbrennen. Materiál war auch inklusive. Hab aber regulär bei nem anderen, der soll hier der beste in der Umgebung sein, nen voranschlag machen lassen, der wollte 1700€ komplett [:D] [:D] [:D]

Ich wohn eher ländlich. Wer braucht schon eine Rechnung…[:look:]

@Higgi alles auser schleifen.

Kommt immer auf die Vorarbeiten an und was du selbst so
kannst [:smokin:]

Gut, voraussetzung war natürlich, das das Teil schon gefüllert und geschliffen war…


PK50 Bj.83
wird langsam fertig

@ramair

gibts fotos?

  • 133er polini doppelt gesaugt
  • 24er gaser
  • 29er primär
  • rennwelle
  • polini schnecke
  • 12V ele. Zündung