vespa lack

hab mal ne frage weil phil ja nicht da ist.

also wie bringt ihr den alten lack von euer vespe runter um sie zu lackieren.ich glaub kaum von hand.

Mfg
Armin
[:bounce:] [:bounce:]

und wo kann ich meine vespe sandstrahle?und wisst ihr wieviel das lackieren kostet?

Mfg

wisst ihr wo in landsberger gegend einer ist?möglich günstig.

danke.

mfg
armin

ich habs immer mit der flex(Fächerscheibe) gemacht, geht einwandfrei, staubt nur etwas. Also mit so nem op- oder zahnarztmundschutz kein problem. brauchst für nen roller 3 wenn du zu grob damit umgehst 4 scheiben.

is ne alternative zum strahlen, weil ohne beziehungen is das scheiß teuer!

Jo, strahlen ist wohl die einfachste und bequemste Möglichkeit den Lack abzubekommen. Hab einmal ne komplette V50 selbst abgeschliffen

Lackierer in Landsberg
[:D]

glasperlstrahlen oder mit schleifpapier, denn mit der bloßen hand tuts ziemlich weh und runter geht auch nix ;D ;D

würd aber stahlen lassen, mögen die lackierer lieber

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

—> „ICH BIN GANZ MEINER MEINUNG“ <—

MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR:

Geh mal zum Lackierer oder Sandstrahler, und frag die mal, wenn du glück hast, strahlen sie in dir.
Lackieren ist nicht billig, wenn du keinen Bekannten hast, der ein Lackierer ist. Hab einmal 60 Oiro gezahlt. und bei einem anderen Lackierer 300 Oiro, das was aber mit Schweißarbeiten und abschleifen.

Zerleg dein Karosse mal, und dann klappere am besten mal ein paar Lackierer ab.

Gruß