Vespa GTR 125 auf DR 177 dreht nur noch bis 5000 rpm

Liebe Community,
ich bitte um eure professionelle Unterstützung.
Meine GTR 125 aus ´69 sollte im Rahmen einer Motorrevision zum alltagstauglichen Tourer erweitert werden, der meinem Sozius und Gepäck für 14 Tage auch eine Passfahrt stressfrei ermöglicht :wink:

Was bisher geschah:

  • kpl. Motorrevision mit allen Lagern und Ringen
  • Langhubwelle SIP premium, Hub 60 mm
    Dichtung Zylinderfuß: 1,0 mm
    Dichtung Zylinderkopf: 0,5 mm
  • Tuningkit SIP D.R. 177 Road „legal“
  • Vergaser SI24.24E
    Düsenstock: 160 | BE3 | 122
    ND: 55-160 = 2,91
  • Auspuff SIP Road 2.0
  • Zündung 12V SIP performance
    19 Grad vOT abgeblitzt
  • Zündspule:
    Masse OK
    Weiß = 68 Ohm
    Rot = 500 Ohm
  • Kupplung SIP Cosa 2
  • Benzinhahn SIP fast flow
    Schlauch ohne Knick :wink:

Der Motor springt super an, beschleunigt kraftvoll und reagiert sofort auf die kleinste Drehbewegung. Und jetzt das ABER.
Ab ca. 5.000 rmp ist schlagartig Schluss, wie wenn er gegen eine Wand läuft, oder ein Drehzahlbegrenzer dagegenhält.

Zuerst nochmal die Zündung geprüft und abgeblitzt. Regulatur getauscht, Zündspule, Pickup und Masse mit Widerstandsmessung geprüft.
Dann Thema Sprit: Größere Düse bringt keine Veränderung bei der Drehzahl, nur das Kerzenbild wird schlechter. Vergaser und Filter sauber. Tank auf FastFlow erweitert und Benzinschlauch geprüft.
Der Nektar fließt und fließt …

Der Motor ist jetzt schon 900 km so gelaufen und macht von außen einen sehr guten Eindruck. Keine Undichtigkeiten am Zylinder und Gehäuse … und jetzt gehen mir die Ideen aus.

Ich freue mich auf eure Einschätzung und sachdienliche Hinweise.

Herzliche Grüße
Armin

Hallo Armin,

hast du dieses Problem auch, wenn du den Roller im Stand hochdrehen lässt? Wenn ja, schau mal bitte mit der Blitzpistole, ob man Zündaussetzer erkennen kann.
Es könnte auch sein, dass dein Auspuff einen Schuss hat (fehlerhaftes Prallblech od. ähnliches)
Schau mal ob es mit einen anderen Auspuff besser wird.

Gruß, Nico

Hallo Nico,

danke für deinen Tipp, ich werde beides am WE ausprobieren und berichten.

Herzliche Grüße
Armin

Habe nun den SIP Road 2.0 gegen den alten Blechtopf getauscht. Das Ergebnis mit der Drehzahl ist unverändert. Und ohne Last dreht der Bastard wie von der Tarantel gestochen Richtung 8.000.