Vespa gefunden

Hallo.Vor meiner Schule steht schon seit ner Ewigkeit eine alte Vespa.Jetzt die Frage, welches Modell könte es sein?Sie hat eine Fussbremse aber nicht wie die heutigen Vespen.Das Bremspedal ist am Mittelsteg befestigt, vor dem Typenschild.Der Kickstarter ist bananenförmig nach Oben gebogen. Sie hat eine Sitzbank, keine Blinker.Die Lampe ist im Lenker integriert aber der Lenkkopf ist sehr schlank.Motor denke ich muss übner 80 sein da das Fahrzeug eine Weissenummer hat (wohn in der Schweiz).Sie hat ausserdem Lüftungsschlitze auf dem Seitendeckel beim Motor.Auf der anderen Seite wo sich das Ersatzrad befindet ,normalerweise, hat es oben auf der Seitenhaube einen Deckel.Es ist das Modell ohne Kaskade vorne sondern hat eine in de Rahmen integrierte runde Hupe.Das Tacho ist nicht rund.Am Heck befinden sich über der Lampe zwei chromdeckelchen mit etwa je 2 cm Durchmesser.Also das wärs mehr weiss ich auch nicht.Wenn jemand Anhand dieser Angaben ungefähr sagen kann welches Modell es sein könnte würde mir das sehr helfen.Ich habe ein paar Bilder von Vespen angeschaut aber nur ein Bild sieht ihr ähnlich.Af dem Bild ist eine Vespa 125 von 1959.

Danke schon für alle Tips.

MFG Pacha

PS: Ein Fuchs ist kein Wolf[:bounce:]

Vor meiner ehm. Schule steht auch schon seit nem halben Jahr ne XL mit verchromter Kaskade. Fetten Auspuff usw.

Wir können es ja so machen das du die XL nimmst und ich die VNB, GS oder was auch immer das ist … ;D

Gruß
Der-Eisbär

Auch in und um Frankfurt stehn etliche,erbärmlich aussehende Altvespen nur so auf den Wegen rum.Ein Bekannter hatte da mal beim Ordnungsamt nachgefragt,wies wär,die Teile zu bekommen.Die werden verschrottet,sind nicht einfach so abzugeben war die Antwort.Schade findet der Opa - - -

neee, is schon ne Vespa, aber von den alten gibt es einfach zu viele Typen, könnte was von VNA/VNB/VBB über GS eigentlich alles sein. Runde Backen, Metallkaskade, Gepäck/Batteriefach links ist nicht wirklich viel. Die Bremse am Mittelsteg fest hatten auch noch Sprint und Rally… mit einem Bild wäre es einfacher…

könnte es sich da nicht um eine 50 ss handeln? die hat kühlrippen seitlich und die kaskade wie die v 50.
is ein sehr seltenes stück die ss.

haben will;D

cya wernerson

mach mal ein paar fotos und stell sie rein.

cya

achwas: könnt grade wetten das es ne VNB,VNA… ist.


[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

ICh würd mal sagen, Sprint.
Die Chromdeckel überm Rücklicht sind wahrscheinlich da um die Löcher vom Gepäckträger zuzumachen.
Ist auf dem Rücklicht so’n Deckel?

Warscheinlich ist das ne Sprint oder so ein Bajaj Chetack (wie man das auch immer schreibt) die hatten nämlich an der Lampe hinten noch ein Reserverad (Chromdeckelchen)
Grüße Thörty

Ich sage es extra noch mal, ich habe keine Ahnung von Vespas!!!

Aber für mich klingt die Beschreibung eher nach einer Lambretta.