Vespa dreht nicht hoch

Hallo, meine Vespa dreht nicht mehr hoch. Sie ging beim fahten aufeinmal aus. Jetzt läuft sie nur noch gerade im Standgas, wenn man Vollgas gibt. Vergaser ist gereinigt, Sprit kommt, Aufpuff ist frei, Halbmondkeil ist noch ganz, Zündfunke ist da, Zündzeitpunkt ist auch noch richtig. Irgendwelche Ideen? Gruß Timmy

eigentlich fällt mir nur noch kompression ein.

zündkerze raus, daumen drauf und kicker treten. müsste auf jeden fall weggedrückt werden, ansonsten zyli. ziehen und nachschauen.

Hi,

ich hatte mal was ähnliches, bei mir lag es am Vergaser. Nimm den noch mal auseinander und alles schön ausblasen. Wichtig ist das die Dichtungen in Ordnung sind ggf. wird irgendwo nen bisschen nebenlust am Vergaser gezogen. Denk vor allen an den Filzring zwischen Vergaser und ASS. Könnte auch sein, dass der Choke nicht ganz dicht ist, auch den mal aus dem Vergaser schrauben und die Dichtung prüfen, wichtig ist, dass der Choke-schieber nicht klappert.